Tage 10

Style Original

Preis ab EUR 909

Reviews

Reise vom historischen Hanoi ins moderne Ho-Chi-Minh-Stadt

Diese kompakte Tour zeigt Dir, wie magisch Vietnam ist – vom kolonialen Charme in Hanoi bis zum bunten Treiben in Ho-Chi-Minh-Stadt. Schlürfe einen Kaffee mit den Einheimischen in Hanoi und besuche dort die Läden im Alten Viertel, schippere auf dem smaragdgrünen Wasser der Halongbucht, lasse dich vom alten Hue und Hoi An begeistern und verliere Dich im lebendigen Ho-Chi-Minh-Stadt. Dieses Abenteuer steckt voller Schönheit und Kontraste, die Vietnam als ein Land voller Köstlichkeiten, lebhafter Einwohner, beeindruckender Landschaften und weltoffener Städte präsentiert.

Warum wir diese Reise lieben

  • Die belebten Märkte, von Bäumen gesäumten Boulevards und friedlichen Seen in Hanoi bieten einen tollen Einstieg in das moderne Vietnam.
  • In der zauberhaften Halongbucht segeln wir zwischen schwimmenden Dörfern, Grotten und Karstfelsen.
  • Wir entdecken die alte kaiserliche Hauptstadt Hue auf typisch vietnamesische Weise – auf dem hinteren Sitz eines Motorrades.
  • Ho-Chi-Minh-Stadt, einst Saigon genannt, ist eine dynamische Mischung aus Altem und Neuem, Osten und Westen, Kommerz und Kultur.
  • Oft die “Reisschüssel” Vietnams genannt, fahren wir mit Sampan-Booten durch das Delta des Mekong und probieren exotische Früchte und Fische.

Passt diese Reise zu Dir?

  • Diese Reise schließt einige lange Reisestrecken ein, inklusive der 12-stündigen Nachtzugfahrt nach Hue. Obwohl der Komfort auf das Wesentliche beschränkt ist, sind Fahrten mit dem Nachtzug echte Intrepid-Erfahrungen und die beste Art, lange Strecken zurückzulegen, Einheimische zu treffen und mehr Zeit an den Zielorten zu haben. Gelegentlich müssen Reisende unterschiedlicher Geschlechter ein Abteil teilen. Außerdem kann es sein, dass Du Dein Abteil mit Einheimischen oder Reisenden anderer Gruppen teilst.
  • In Hue erkunden wir die Sehenswürdigkeiten an einem Tag auf dem hinteren Sitz eines Motorrads. Es macht Spaß, damit zu fahren und professionelle Fahrer sind mit den Motorrädern sicher unterwegs. Eine Alternative kann auf Anfrage für diejenigen organisiert werden, die nicht auf einem Motorrad fahren möchten.
  • In Vietnam kann es heiß und schwül sein, besonders in der Monsunzeit, also passe Dein Gepäck entsprechend an. Trage zudem bitte Sonnenschutz und einen Hut, besonders wenn Du auf einem Boot in der Halongbucht oder im Delta des Mekong bist.
  • Diese beliebte Reise bietet einen großartigen Überblick über die Highlights in Vietnam mit vielen inkludierten Aktivitäten. Falls Du mehr Zeit zum Erkunden der jeweiligen Destination wünscht, schaue Dir doch unsere ausführlicheren Reisen an.

Übersicht

Start
Hanoi
Ende
Ho Chi Minh City
Besuchte Länder
Vietnam
Style
Original
Theme
Explorer
Trip Code
TVSF
Mindestalter
15 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen)
Gruppengröße
16
Physical rating

Highlights

  • Hanois Charme aus alter Kolonialzeit
  • Hue, die alte Kaiserstadt am Parfümfluss
  • Ausflug ins Mekong Delta
  • Unterwegs im ehemaligen Saigon

Reiseprogramm



Willkommen in Vietnam. Das Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr. Bitte schaue in der Lobby des Hotels nach einer Nachricht oder frage an der Rezeption, wo das Treffen stattfindet. Halte Deine Versicherungsdetails und die Angehörigeninformation bereit, die vor Ort eingesammelt werden. Falls Du schon eher in der Hauptstadt Hanoi eintriffst, schaue Dich ruhig um. Wie wäre es mit dem Hanoi Highlights Urban Adventure, auf dem Dir ein erfahrener Führer die Stadt zeigt? Du besuchst dabei den Literaturtempel, schaue in einem traditionellen Teehaus vorbei und lausche den Geschichten im Hoa Lo Prison Museum. Diese Tour endet am Hoan Kiem See, umgeben von modernen Bürogebäuden und uralten buddhistischen Tempeln. Alternativ erkunde die Stadt auf eigene Faust, spaziere durch das Alte Viertel, bewundere die französischen Kolonialbauten der Stadt, entspanne in einem Park oder genieße köstliches Streetfood.

Zusätzliche Informationen:

Um am Gruppentreffen teilzunehmen und Zeit für eigene Entdeckungen in Hanoi zu haben, möchtest Du vielleicht schon einen Tag eher anreisen. Dafür buchen wir Dir gerne zusätzliche Unterkünfte (nach Verfügbarkeit). Falls Du später kommst, informiere bitte rechtzeitig die Hotelrezeption oder Dein Reisebüro.

Tag 2: Halongbucht
Ein privater Minibus bringt uns zu der spektakulären UNESCO-Welterbestätte Halongbucht im Golf von Tonkin (ca. 4 Stunden). Die Bucht ist gespickt mit sandigen Buchten, Grotten und 1.600 Kalksteininseln, die Wasser und Wind über Millionen Jahre geformt haben. Wir besteigen ein privates Boot und durchqueren die Bucht, erkunden Inselhöhlen und schwimmen in den warmen Monaten am Ti Top Island Beach. Am Ende des Tages schlafen wir auf dem Boot unter dem Himmelszeit.

Unsere hölzerne Dschunke verfügt über Zweibettkabinen mit Klimaanlage und privatem Badezimmer. Es gibt einen Speisesaal und eine Bar, in der Mittagessen, Abendessen und Frühstück serviert werden.

Zusätzliche Informationen

Wir empfehlen, einen kleineren Rucksack für die Übernachtung in der Halongbucht zu packen. Dein restliches Gepäck kannst Du über Nacht in Hanoi lassen.

Kajak fahren ist auf ausgewiesene Zonen in er Bucht begrenzt.

Es gibt eine Beschränkung für die Zahl der Boote, die über Nacht in der Bucht bleiben dürfen, was manchmal in einem Engpass mündet. Um allen Intrepid Reisenden eine Übernachtung in der Bucht garantieren zu können, übernachtest Du unter Umständen auf einem größeren Boot (mit ca. zwölf Kabinen) und teilst dieses mit einer anderen Gruppe. Unsere Gruppe teilt sich dadurch eventuell auf unterschiedliche Boote auf. In diesem Fall wird ein Intrepid Reiseleiter auf jedem Boot anwesend sein, sodass die Route und die Leistungen an Bord identisch bleiben.

Tag 3: Hanoi/ Nachtzug
Mit dem Boot kehren wir nach Ha Long zurück und reisen mittags mit dem Bus zurück nach Hanoi. Am späten Nachmittag kommen wir an. Du hast noch ein wenig freie Zeit, bevor wir am Abend den Nachtzug nach Hue besteigen.

Zusätzliche Informationen

Falls Du Dich vor der Fahrt mit dem Nachtzug erfrischen möchtest, stehen gemeinsam genutzte Hotelzimmer am Nachmittag zur Verfügung. Dabei können bis zu sechs Gruppenmitglieder ein Zimmer nutzen. Die Einzelzimmerbelegung gilt in diesem Fall nicht.

Die Schlafwagen haben normalerweise Abteile mit vier Schlafkojen (je nach Saison eventuell sechs Schlafkojen), die aus Banksitzen bestehen, die sich in Betten verwandeln lassen. Ein Bettlaken, ein Kissen und eine Decke werden gestellt (wenn einige Reisende auch ihre eigenen Bettlaken bevorzugen). In den meisten Zügen wird in einem Speisewagen einfaches Essen serviert, aber es ist empfehlenswert, sich vor der Fahrt mit Snacks zu versorgen.

Tag 4
Wir kommen gegen 11 Uhr in Hue an und fahren zum Hotel. Die Schätze des Kaiserpalastes verraten, dass Hue einst die kaiserliche Hauptstadt Vietnams war. Du hast am Morgen freie Zeit, um dich auszuruhen oder die Stadt zu erkunden. Probiere einige Köstlichkeiten auf dem lebhaften Dong Ba Markt wie ‚banh khoai‘, den kaiserlichen Reiskuchen. Mit unserer Gruppe besichtigen wir anschließend die im Krieg zerstörten Ruinen der kaiserlichen Zitadelle von Hue, in der sich einst Tempel, Staatsgebäude und der Kaiserpalast befanden.

Tag 5
Heute entdecken wir die Sehenswürdigkeiten Hues vom Rücksitz eines Motorrades aus, das ein lokaler Guide fährt. Wir erkunden die Ruinen der Verbotenen Purpurstadt, die einst dem Kaiser und seinen Nebenfrauen vorbehalten war, im Krieg zwischen Vietnam und den USA jedoch beinahe vollständig zerstört wurde. Dann besuchen wir das buddhistische Kloster der Thien Mu Pagode aus dem 17. Jahrhundert. Dort sehen wir das Auto eines ehemaligen Mönchs, der 1963 nach Saigon fuhr und sich selbst in Brand setzte. So protestierte er gegen die schlechte Behandlung der Buddhisten durch das südvietnamesische Regime.

Vor dem Mittagessen in einem Nonnenkloster fahren wir mit dem Boot über den Parfümfluss. Schließlich schauen wir uns das kaiserliche Grab des Kaisers Tu Duc an, bevor es zurück nach Hue geht.

Zusätzliche Informationen

Die Motorradaktivität wurde auf Sicherheit geprüft und wird sorgfältig überwacht. Um teilzunehmen, stelle sicher, dass Deine Reiseversicherung das Fahren auf dem Beifahrersitz eines Motorrades absichert. Falls Du nicht teilnehmen willst, teile dies Deinem Reiseleiter bitte mit, damit er stattdessen eine Autofahrt organisieren kann (Kosten inkludiert).

Eventuell sind keine Boote für den Parfümfluss verfügbar, wenn Du zu Festivalzeiten reist. In diesem Fall reist Du über Land zu den einzelnen Aktivitäten.

Tag 6
Am Morgen fahren wir mit einem Bus durch die Reisfelder an der Küste und über den spektakulären Hai Van Pass. Nach einem kurzen Besuch am Strand Lang Co erreichen wir in Hoi An. Kürzlich zur Welterbestätte ernannt, war Hoi An ein wichtiger internationaler Handelshafen im 17., 18. und 19. Jahrhundert. Noch heute versprühen einige Teile der Stadt den Charme längst vergangener Tage. Als Shoppingmekka ist Hoi An vor allen Dingen für seine vielen Maßschneider berühmt. Ein Führer zeigt uns die schönsten Plätze der Altstadt und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Mit dem Sightseeing-Pass kannst Du die Stadt anschließend selbstständig erkunden.

Tag 7
Heute hast Du einen freien Tag in Hoi An. Bummele durch die Kopfsteinpflasterstraßen und Kunstgalerien, oder miete Dir ein Fahrrad und radele durch die Reisfelder zum Cua Dai Strand. Kaufe Gemälde, Keramik und bunte Stofflaternen auf den Märkten der Stadt und in den gut erhaltenen chinesischen Kaufhäusern. Wenn Du Lust hast, lasse Dich von einem Schneider etwas maßanfertigen. Hoi An ist auch für seine leckeren regionalen Köstlichkeiten bekannt, also lasse Dir ein Essen in einem Restaurant am Flussufer schmecken oder nehme an einem Kochkurs teil.

Tag 8: Ho-Chi-Minh-Stadt
Am Morgen fliegen wir nach Ho-Chi-Minh-Stadt. Das ehemalige Saigon präsentiert sich mit aufregender Geschichte und ist wohl Vietnams Hauptstadt, wenn es um Kommerz und Kultur geht. Nach der Landung fahren wir erst ins Hotel und anschließend mit dem Bus zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Es geht vorbei am Wiedervereinigungspalast, an der Kirche Notre Dame und am Opernhaus. Am War Remnants Museum informieren wir uns über die ernüchternden Geschichten des Vietnamkrieges.

Tag 9: Mekongdelta/ Ho-Chi-Minh-Stadt
An diesem Morgen machen wir uns auf ins Mekongdelta. Mit dem Boot geht es nach Ben Tre, wo wir eine Fabrik für Kokosnusssüßigkeiten besichtigen und die süßen Produkte probieren. Auf Tuk Tuks durchqueren wir abgelegene Dörfer, lernen das Landleben kennen und kosten tropische Früchte. Anschließend essen wir in einem Restaurant im Herzen des Deltas zu Mittag und lassen uns regionale Spezialitäten wie den Elefantenohrfisch schmecken. Danach paddeln wir in Sampans vorbei an Kokosnusspalmen auf dem Mekong, bevor wir auf einem privaten Boot über die wichtigsten Wasserwege des Deltas nach My Tho fahren. Schließlich kehren wir mit dem Bus nach Ho-Chi-Minh-Stadt zurück.

Abends treffen wir uns zu einem Essen mit der Gruppe im KOTO Restaurant, eine Organisation, die Straßenkinder unterstützt.

Tag 10: Ho-Chi-Minh-Stadt
Unsere Reise endet heute nach dem Frühstück. Da keine weiteren Aktivitäten geplant sind, kannst Du die Unterkunft zu jeder Zeit verlassen. Diejenigen, die noch bleiben und Ho Chi Minh City erkunden möchten, sollten sich unsere Urban Adventure Tagesausflüge anschauen.

Was ist inklusive?

Mahlzeiten

8 Frühstück, 3 Mittagessen, 2 Abendessen

Transport

Boot, Nachtzug, Flugzeug, privater Bus, private Fahrzeuge, Taxi

Unterkunft

7 x Hotel, 1 x Boot, 1 x Nachtzug

Eingeschlossene Aktivitäten

Halong Bay - Bootsfahrt
HCMC - KOTO Abendessen
HCMC - Mekong Delta Tagesausflug
HCMC - Kriegsopfer Museum,
Hoi An – Altstadt,
Hue - Imperiale Zitadelle
Hue - Motorrad Trip mit Mittagessen
Hue – Flusskreuzfahrt und Thien Mu Pagoda
Hue - Königsgrab

Wichtige Informationen:

1. Hinweise zum Reisepass: Bitte gebe für Zugfahrten und Flüge Deinen laut Reisepass vollständigen Namen bei der Buchung an, inklusive aller Vornamen. Wenn die Ticketkosten innerhalb von 45 vor der Abreise Änderungen unterliegen, musst Du unter Umständen die Kosten für das Ausstellen eines neuen Tickets tragen.
2. Eine Einzelzimmerbelegung ist abgesehen von den Nächten 2 (Übernachtung auf einem Boot) und 3 (Nachtzug) möglich.
3. Plane umgerechnet etwa EUR 160 für nicht inbegriffene Mahlzeiten ein.

Termine

Wann möchten Sie verreisen?

Termine suchen
Start
Ende
Gesamtpreis
Loading...
DG = Durchführungsgarantie

Weitere Informationen

Essential trip information

Reviews

Ina Baanrud
Great trip with amazing guides!
Roshni Patel
I loved the trip!
Richard Linney
We were looking for a tour where we didn't have to organize every last detail. Intrepid took away a lot of the pain of travelling, we would definitely use there services again. There was a great mix of people & the tour allowed for some personal time to explore, while also providing other options if you wanted them in every place we visited. The local guides are fantastic, they really add to the experience.
Nina Zgraggen
Intrepid is an amazing organisation. When you like to travel together with other people and want to see the most importanst things, Intrepid is the right organisation for you. You don't have to worry about organising or something else, you can trust your leader and enjoy a beautiful and amazing trip!
Joshua Vincent
Intrepid were a pleasure to work with. The layout/design of the trip was perfect enabling me to see and do as much as I could in the limited time I had in each country. Very well managed company with great representatives (team leaders) who made the experience exceed my expectations, Recommend to anyone.
Jennifer Seeto
Most amazing holiday!! Vietnam, our tour guide Thoa, my group and Intrepid far exceeded all my expectations. Everything was so well organised, informative and fun, I highly recommend this trip to anyone looking for an adventure.
Brian O'Shea
This trip was perfect, well organized which ensured we got to see all the highlights of Vietnam within a short timeframe. Best decision I have ever made as it eliminated the time and effort I would have needed to sort out an amazing trip.
Sonya Koh
Loved the Vietnam Express Southbound tour! So many great people on the tour and our tour guide was fantastic in leading us through the different, chaotic cities! Also appreciated the small tour size when traveling as it felt less like a tour and more like traveling with friends.
Bonnie Ducharme
Intrepid does a great job of organizing excursions of a small size. This is great, not like a huge bus with 50 passengers! I love that they are concerned about the environment and support local businesses. Intrepid provides more of an "authentic" travel experience than most travel companies!
Michelle Logan
The South East Asia trip was an amazing experience and I truly loved exploring the heart and soul of south east Asia. I feel as though you really get to see an authentic side of Asia you wouldn't be exposed to if you travelled by yourself. You have dinner with families, visit remote villages off the beaten track and get the opportunity to talk to monks. Highlights during the trip included an overnight train from Bangkok to Chiangmai, early morning Alms with the monks, visiting an Elephant Sanctuary, a 2 day boat ride down the Mekong, cooking lessons, the beautiful sleepy Luang Prabang, the very chic Hanoi and all of Cambodia! I recommend the trip wholeheartedly. There are some parts of the trip I think you should brace yourself for, such as the overnight train in Vietnam and some very basic guest houses. However these experiences are all part of it.
Louise Horan Gahan
We had a super guide, everything was very well organised and the trip provided a great insight into local life in Vietnam. I met lovely people and enjoyed every second of this beautiful tour through all the best spots.
Mary Young
I have done 2 trips with Intrepid. In 2015 I did Grand Cuba and this year the Best of Vietnam and Cambodia. I really like their ethos and I have met great people on the trips. I have always loved travelling and it's not always easy to find a good travelling companion. With Intrepid I don't have to worry because there are always other solo travellers. On both occasions I have chosen to share a room and it worked out extremely well both times. The Intrepid guides I have met are superb and they also use extremely good local guides when necessary.
Madeline Bradshaw
This trip was amazing. Our tour guide had great local knowledge and was very friendly. Would do this trip again. This was an amazing experience
Michael Lock
Just do it
Pat D'Mello
A very full itinerary but still with time to do your own thing. Practise converting various 'Dong' prices to your local currency so you are not alarmed when confronted with the local prices in Vietnam. Everything is much cheaper than home the big numbers are just scary until you get use to them!
Susan Bradshaw
Intrepid offers fantastic cultural, honest and genuine experiences. You feel involved in supporting the local people. I see the locals appreciating our involvement. A really, really good experience.
Annette & Rick Walsh
We have had the pleasure of partaking in 2 Intrepid trips and all we can say is that if you are looking for an amazing adventure with passionate and superb guides, Intrepid is the way to go.
Vazira Moosajee
Good trip with much included. However the lack of assistance in our free time ultimately left us wondering if the extra costs of coming with a group were entirely worth it.
Talitha Licauco
Tam is a very enthusiastic and organised tour leader. He catered to everyone in the group and made sure everyone was having a good time and was safe.
Linda Argent
The whole trip was great however the hotel beds in Hanoi were like sleeping on the floor! All accomodation didn’t provide tea and coffee facilities. No hotel provided milk and at times only herbal tea. 2 small bottles of water per day per room was no where near enough considering this water was used for cleaning teeth.
Catherine Boreham
Intrepid is a highly organised tour to go on. We enjoyed the tour guides company and assistance and would go on another adventure through Intrepid.
Colin Cameron
Great trip great sites great food
Alisha Adhikari
I really enjoyed this combo trip. While you do spend a lot of time on the road, this trip packs a lot of the highlights in and is very well organized. Definitely worth it.
Nicole Condran
Intrepid made travelling easy in a foreign country we did not know much about. We did not have to think about getting anywhere as intrepid took us straight to each destination. There was plenty of optional tours to choose from as well as lots of free time to chill out, relax or explore the cities on your own
Katherine Mulgrew
The tour was great - our leaders Ha and Channy were both amazing! We got to see a real range of places throughout the trip which I never would have seen travelling on my own. Missing the tour family! Would definitely recommend this trip to any first time travellers to this area :)
Sophia Shaikh
excellent trip. well organised - filled with lots of local surprises along the way - wont forget eating in a monastery! getting to know fellow travellers on the sleeper train across Vietnam or the kindness of the local people who invited us into their home. great food, great scenery with like minded people. came back to the uk ready to book my next trip with intrepid.
Antonio Licauco
(To IntrepidTravel, pls just use my initials if you will post this on your website. Thank you.) This trip is well-organised and well-paced. From one destination/activity/experience to another, there was very minimal to no waiting time...wherever we went, the bus, motorbike, cyclo, bike, canoe/raft, tuk tuk, boat were already waiting for us. There were ample breaks (for meals, to rest, or to go to rest rooms).
Dara Crowe
Makes travelling easy with no worries.
Lee Buxton
Very well organised trip, lots of included activites, great group leader
Maire Kilgallen
We had an action packed and extensive trip from Hanoi to Saigon experiencing all sides of Vietnam life food and culture that we will never forget amazing