Tage 15

Style Basix

Preis ab EUR 1.657

Reviews

Abenteuer in den kanadischen Rockies

Warum wir diese Reise lieben

  • Diese Reise ist vollgepackt mit optionalen Outdoor-Aktivitäten und bietet die perfekte Gelegenheit, die Natur hautnah zu erleben. Wandern durch die dichten Wälder, radeln in einem abgelegenen Teil der Rocky Mountains oder paddeln über einen malerischen See sind nur ein paar Highlights.
  • Mit ihren Seen, Bergen und Gletschern, die über riesige Nationalparks verteilt sind, bieten die Rockies eine Reihe von beeindruckenden Landschaften, die Du nirgendwo sonst finden wirst.
  • Fahre mit einem Kanu zu einem Campingplatz in der entlegenen Wildnis. Das ist ein besonderes Erlebnis, das typisch für die Rocky Mountains ist.
  • Die Kanadier sind unglaublich freundlich und offen. Du kannst in Gesprächen mit ihnen mehr über die Gegend und das Land erfahren.

Passt diese Reise zu Dir?

  • Diese Reise umfasst lange Strecken, da Kanada ein riesiges Land ist. Sei deshalb bitte auf lange Fahrtage vorbereitet, auf denen Du viel Zeit mit anderen Reisenden im Van verbringen wirst. Der Platz ist begrenzt und, besonders wenn die Tour voll gebucht ist, kann es sich etwas beengt anfühlen. Das ist aber auch Teil des Abenteuers und des Erlebnisses und Du wirst dabei sicher ein paar gute Freunde finden.
  • Da wir durch die Berge reisen, kann das Wetter unvorhersehbar sein. Daher empfehlen wir Dir zu jeder Jahreszeit, mehrere Schichten anzuziehen, falls sich die Bedingungen untertags ändern. Nachts kann die Temperatur stark sinken, also stelle sicher, dass Du genug warme Kleidung dabei hast. Am Anfang und Ende der Saison kann es besonders kalt sein, aber selbst in den wärmeren Monaten können die Temperaturen in den Bergen niedrig sein.
  • Obwohl diese Reise kein besonders hohes Maß an Fitness erfordert, empfehlen wir Dir, dass Du zumindest mäßig fit bist, damit Du an allen Aktivitäten teilnehmen kannst. Wenn Du nicht an den Wanderungen teilnimmst, verpasst Du eine fantastische Landschaft und die Möglichkeit, die einheimische Flora und Fauna zu sehen.
  • Dies ist eine partizipative Reise. Das ist eine elegante Art zu sagen, dass Du nicht einfach nur mitfährst, sondern Teil eines Teams bist. Kennst Du den Spruch: „Je mehr Du reinsteckst, desto mehr bekommst Du raus“? Das stimmt auf dieser Reise voll und ganz. Sei bereit, Deine Ärmel hochzukrempeln und bei Aktivitäten wie Kochen und Abwaschen zu helfen. Es geht darum, Deine Mitreisenden zu unterstützen – jeder weiß, dass es nichts Schlimmeres gibt, als ein Zelt alleine aufzubauen!
  • Dieses Teamwork gilt auch für unseren optionalen Verpflegungsbeitrag (Kitty) von CAD90 pro Woche, die zur Deckung der Kosten für die Verpflegung eingesetzt wird. Du musst Dich nicht darum kümmern, wo Du Essen herbekommst oder was die Umsatzsteuer ist, und hältst Deine Kosten niedrig. Statt, dass jeder von uns alleine einkauft, können wir die Artikel in größeren Mengen kaufen und gemeinsam kochen – obwohl wir natürlich auch den einen oder anderen Pizza Abend einschieben werden. Die Kitty ist optional, sodass Du Dir, falls Du spezielle Ernährungsbedürfnisse hast, Dein eigenes Essen kaufen und zubereiten kannst.

Übersicht

Start
Vancouver
Ende
Vancouver
Besuchte Länder
Kanada
Style
Basix
Theme
Explorer
Trip Code
SSOR
Mindestalter
15 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen)
Gruppengröße
13
Physical rating

Highlights

  • Ursprüngliche Natur in den kanadischen Rockies
  • Banff und Jasper, die berühmten Nationalparks Albertas
  • Das türkisblaue Wasser von Lake Louise.
  • Die atemberaubende Kulisse des Icefields Parkway
  • Kanufahren auf dem unberührten Clearwater Lake

Reiseprogramm



Willkommen in Kanada! Dein Abenteuer beginnt mit einem Begrüßungstreffen um 18 Uhr. Bitte erkundige Dich an der Rezeption, wo das Treffen stattfinden wird. Wenn Du zu spät kommst, informiere bitte die Rezeption. Dein Reiseleiter wird Dich bei diesem Treffen nach Deinen Versicherungsdaten, einem Verpflegungsbeitrag und nach Deinen Notfallkontakten fragen, also stelle bitte sicher, dass Du diese Informationen bei Dir hast. Wenn Du schon früher in Vancouver ankommst, könntest Du einen Spaziergang durch den historischen Gastown Bezirk oder durch den Stanley Park machen.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute verlassen wir Vancouver und fahren etwa 3,5 Stunden zum Skigebiet Whistler. Whistler ist ein fantastischer Ort, um ihn zu Fuß zu erkunden, mit beeindruckendem Berggelände rundherum. Es gibt viele Aktivitäten, an denen Du während Deiner Zeit hier teilnehmen kannst, wie, zum Beispiel, Wandern, Mountainbiken und Kajaken. Nachdem Du die Gegend an Deinem ersten Tag hier kennenlernen konntest, richten wir uns für die Nacht auf dem Campingplatz ein.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute hast Du einen freien Tag, um an diversen optionalen Aktivitäten teilzunehmen. Eine Zip Line Tour ist eine tolle Möglichkeit, einen wunderschönen Ausblick über die Gegend und den Fitzsimmons Creek zu erhalten – und hoffentlich siehst Du auch ein paar Bären. Auf Wanderungen beobachtest Du die Tierwelt oder entspannst Dich einfach in der Natur. Es gibt auch ein großes Radwegnetzwerk in Whistler, also miete Dir vielleicht ein Fahrrad, um zu einem der nahegelegenen Seen zu fahren.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Optionale Aktivitäten
Whistler – PEAK2PEAK Gondel – CAD50
Whistler – Mountainbike Verleih – CAD99
Whistler – Zip Line Tour – CAD119

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute haben wir eine lange Fahrt zum Wells Gray Provincial Park vor uns (ca. 6-7 Stunden). Wir kommen rechtzeitig an, um auf einer rustikalen Cowboy Ranch unser Lager für die Nacht aufzuschlagen. Genieße ein erfrischendes Getränk in einem authentischen Saloon. Wir entspannen uns beim Abendessen am Lagerfeuer, braten Marshmallows und rösten köstliche S’mores.

Heute Morgen fahren wir, soweit wie möglich, in den Wells Gray Provincial Park hinein und erreichen den Clearwater Lake. Hier werden wir unsere Campingausrüstung in Kanus packen und auf den See mit – wie der Name schon sagt – glasklarem Wasser hinauspaddeln. An einem sonnigen Tag siehst Du besonders gut, wie klar das Wasser mit Trinkwasserqualität ist. Nach einer kurzen Einführung mit unseren Kanu Guides werden wir ca. 2,5-4 Stunden über den See zu unserem Strandcampingplatz paddeln. Wir schlagen unser Lager auf und haben dann noch Zeit zum Schwimmen oder Erkunden, bevor wir gemeinsam unser Abendessen kochen. Unser Campingplatz heute Abend ist etwas einfacher, es gibt zwar Tische, Feuerstellen und Zeltplätze, aber nur Plumpsklos und keine Duschen. Die atemberaubende Lage am Wasser gleicht den Mangel an Komfort aber mehr als aus.

Unterkunft
Camp (mit Grundausstattung) (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten
Kanutour mit Übernachtung

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Zusätzliche Informationen
Es ist keine Kanu Erfahrung nötig, da die Kanu Guides auch ausgebildete Trainer sind und Dir helfen werden, die kanadische Kanu-Technik zu perfektionieren, aber Du brauchst schon ein gewisses Fitnesslevel.

Heute wachst Du mit einem tollen Blick auf den See auf und könntest eine kurze Wanderung machen oder einfach nur entspannen, während Du Dein Frühstück isst. Wir werden dann gemeinsam zum gestrigen Ausgangspunkt zurückpaddeln und unterwegs an einem Strand eine Picknick Pause einlegen. Sobald wir angekommen sind, helfen wir beim Entladen und Lagern der Kanus und fahren dann zurück zur Ranch. Unterwegs besichtigen wir einige wunderschöne Wasserfälle.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Wir fahren heute zum Jasper Nationalpark, was etwa fünfeinhalb Stunden in Anspruch nimmt. Da wir am Nachmittag ankommen, ist noch Zeit, einen Spaziergang zu unternehmen, um die Tierwelt der Gegend zu beobachten. Wir könnten, zum Beispiel, Elche, Wapitihirsche, Bären, Rehe und Kojoten begegnen. Wenn Du danach noch Zeit hast, nimm doch die Jasper SkyTram, die auf 2.300m zu einem tollen Aussichtspunkt über die Rocky Mountains hinauffährt. Wir werden auswärts Abend essen, da es eine große Auswahl an Restaurants gibt.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten
Jasper Nationalpark

Optionale Aktivitäten
Jasper – Fahrradverleih – CAD30

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute kannst Du Deinen Tag verbringen, wie Du willst. In der Umgebung kannst Du Whistler Mountain besteigen, im Tal der fünf Seen Rad fahren oder eine Bootsfahrt auf dem Maligne Lake unternehmen. Wenn Du es etwas ruhiger angehen willst, kannst Du Dich in den Miette Thermalquellen entspannen und die Aussicht auf das Fiddle River Tal genießen. Das ist unsere letzte Nacht im Jasper Nationalpark.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Optionale Aktivitäten
Jasper – Jasper SkyTram – CAD40

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Wir fahren auf dem berühmten Icefields Parkway, der die Nationalparks Jasper und Banff verbindet, durch die malerische Berglandschaft (ca. vier Stunden). Da die Landschaft auf dieser Fahrt so schön ist, gibt es zahlreiche Möglichkeiten, an Aussichtspunkten und Wasserfällen anzuhalten. Dazu gehören Stopps an den Eisfeldern des Athabasca Gletschers und am smaragdgrünen Lake Louise. Nach der Ankunft am Campingplatz in Banff kannst Du Dich bei einem kurzen Spaziergang umschauen, da Du hier die nächsten drei Nächte verbringen wirst.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten
Banff Nationalpark

Optionale Aktivitäten
Icefields Parkway – Athabasca Gletschertour – CAD90

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Die nächsten Tage hast Du zur freien Verfügung, um Banff zu erkunden. Banff ist Kanadas ältester Nationalpark und beherbergt Täler und Bergketten, die vor 75 Millionen Jahren entstanden sind. Heute gibt es für Outdoor-Fans eine Reihe an Aktivitäten zu unternehmen. Mach zum Beispiel eine Gondelfahrt auf Sulphur Mountain und bade in den natürlichen heißen Quellen oder erkunde die Felsen und Wasserfälle des Bow River Tals. Es gibt viele Wege unterschiedlicher Länge, sodass Du so lange wandern kannst, wie Du willst.

Unterkunft
Camp (2 Nächte)

Optionale Aktivitäten
Banff – Seilbahn auf den Sulphur Mountain – CAD30
Banff – Heiße Quellen – CAD8
Banff – Kanuverleih – CAD50

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesen Tagen sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Wir fahren etwa zweieinhalb Stunden durch unberührtes bergiges Gelände zum Yoho Nationalpark und kommen schließlich in der Stadt Golden an. Nach der Ankunft im Nationalpark machen wir einen Spaziergang entlang des Kicking Horse River und gelangen vielleicht auch zu den Takakkaw Wasserfällen, mit 384 Metern die zweithöchsten Wasserfälle Kanadas. Der Yoho Nationalpark und der Kicking Horse River sind weniger bekannte, aber nicht weniger schöne Naturparadiese der kanadischen Rockies, also nutze Deine Zeit hier und erkunde die Gegend.

Wir werden 2 Nächte hier verbringen, als genug Zeit, um die Region kennenzulernen und an optionalen Aktivitäten teilzunehmen.

Der Fluss gehört zu den besten Orten für Wildwasser Rafting in Kanada. Die Kombination aus dem reißenden Fluss, der spektakulären Landschaft und der vielfältigen Tierwelt macht Rafting auf dem Kicking Horse River zu einem besonderen Abenteuer. Es wird eine Reihe an Rafting Aktivitäten angeboten, darunter, halb- und ganztags Flusstouren. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit, stattdessen am Flussufer zu entspannen.

Deinen letzten Abend im Yoho Nationalpark könntest Du mit einem Dinner mit Deiner Gruppe ausklingen lassen.

Unterkunft
Camp (2 Nächte)

Eingeschlossene Aktivitäten
Yoho Nationalpark

Optionale Aktivitäten
Yoho Nationalpark – Kicking Horse Rafting (halbtags) – CAD84
Yoho Nationalpark – Kicking Horse Rafting (ganztags) – CAD129

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesen Tagen sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute fahren wir über die hochgelegene Lichtung des Rogers Pass zum Glacier Nationalpark. Beim Rogers Pass Discovery Center halten wir an, um uns umzusehen und eventuell eine kurze Wanderung durch ein altes Zedern- und Hemlocktannen Wäldchen zu unternehmen. Als eines der aktivsten Lawinengebiete der Welt ist der Großteil der zerklüfteten, gebirgigen Landschaft des Glacier Nationalparks für Tageswanderungen nicht zugänglich. Wir fahren auch durch den Mount Revelstoke Nationalpark, der einen Teil des weltweit einzigen gemäßigten Binnenregenwaldes enthält. Auf dem Weg fahren wir direkt durch den Regenwald, und machen, wenn genug Zeit ist, auch eine kurze Wanderung. Am Ende unserer sechs bis siebenstündigen Fahrt erreichen wir die Stadt Kamloops. Sie liegt an der Kreuzung der beiden Zweige des Thompson River und ihr Name bedeutet passenderweise „Begegnung der Gewässer“.

Unterkunft
Camp (1 Nacht)

Eingeschlossene Aktivitäten
Glacier Nationalpark
Mt. Revelstoke Nationalpark

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Heute machen wir uns auf den Weg zurück nach Vancouver (ca. 4-5 Stunden). Die genaue Ankunftszeit in Vancouver hängt von der Gruppe ab, aber Du solltest mit einer Ankunftszeit gegen 15 Uhr rechnen. Für heute sind keine weiteren Aktivitäten geplant und damit geht Dein kanadisches Rockies Abenteuer zu Ende.

Falls Du Deinen Rückflug heute antreten willst, buche ihn bitte nicht vor 20 Uhr, damit Du genug Zeit hast, rechtzeitig vom Hotel zum Flughafen zu gelangen.

Eingeschlossene Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten inbegriffen.

Was ist inklusive?

Transport

privates Fahrzeug

Unterkunft

13 x Camp, 1 x Hotel

Eingeschlossene Aktivitäten

Banff Nationalpark, Glacier Nationalpark, Jasper Nationalpark, Mt. Revelstoke Nationalpark, Kanufahrt mit Übernachtung, Wells Gray Provincial Park, Yoho Nationalpark

Wichtige Informationen:

1. Einzelzimmer sind gegen Aufpreis buchbar.
2. Diese Reise endet an Tag 15 mit Ankunft in Vancouver.

Termine

Wann möchten Sie verreisen?

Termine suchen
Start
Ende
Gesamtpreis
Loading...
DG = Durchführungsgarantie

Weitere Informationen

Essential trip information

Reviews

Celeste Deliyiannis
This tour was exactly what I was after - a genuine experience in the heart of the Rockies. Having a leader that truly knows his stuff made a huge difference, and so did being in a small group where we all had the time to interact and become close friends.
Daisy Tipping
Our trip was absolutely fantastic! The weather throughout June was pretty great and our leader was fantastic. The trip has a huge amount of diversity in terms of the places you visit and I would 100% recommend it to anyone. The campsites and national parks are all stunning. Do it!!
Steve Downing
Bring very strong insect repellent -- 50%- 100% deet which is no longer available in canada. Plus if you are sensitive, bite relief cream.
Lara Wilson
This trip was amazing! Alongside spectacular scenery, there were many fun activities such as hiking, overnight canoe trip, Whitewater rafting, and swimming. Camping brought the group closer together and I would definitely camp on another trip. Our leader Dustin was absolutely fantastic and he made this trip extremely enjoyable.
Melanie Hall
This trip will change your life! The scenery is stunning, the trip pace was perfect and our tour leader Dustin was beyond brilliant! This trip has made me want to do more camping trips to really experience the country and have a break from WiFi and enjoy each other’s company! 10/10! Don’t miss out, best trip
Shaun Kane
The Rockies tour is a great way to experience the Rocky Mountains up close and personal whilst meeting some amazing new people and experiencing nature at its best.
Marco Bagarella
I enjoyed travelling with Intrepid, they are a well organized tour operator and very keen on safety and environmental responsibility
Anokhi Khamar
I was on the Canadian Rockies trip for 15 days in the basix category. Would highly recommend for any adventurers/outdoor fanatics as this trip is the best all encompassing way to experience the west coast. The trip is a good combo of camping with basic facilities and having comfort while still embarking into Canada's parks which have several activities to offer. Key highlights of the trip have to be mountain biking in Jasper, Remote campsite to which you canoe in wells gray pp and river rafting in Golden, BC. Bonus if you get Gordon as your guide, he did a great job of making our trip a pleasant experience!
Tami John
Great trip with amazing national parks, sites and activities. A true camping experience- plan to cook, clean, pitch tents. A good amount of driving- true road trip style but good amount of time in each major place to have a day of activity between the drives. Wells Gray PP is a gem i hadn’t realized until seeing it.
Janine Horath
The intrepid canadian tour is strong like a bear (german saying, means very good!)
Katharina Heyn
Amazing trip with great sights. Depending on the season however make sure to bring the right clothes and equipment such as warm sleeping bag, head torches and a thread to hang up clothes.
Antonino Arrigo
be prepared to enjoy and to keep an open mind for the journey.
Rachel Regan
This trip was everything I hoped for and more. Amazing guide, beautiful sites and a great crew to travel with. I couldn't have asked for a better way to see Canada! I will definitely do another tour with Intrepid in the future.
Fiona Mcilmail
This was such an amazing adventure - the mountains, lakes and canyons were spectacular and being among them for 2 weeks was fantastic. This has been one of my favourite trips and would love to return. We packed a lot in and were on the go much of the time which was good as there is so much to see. Hiking and the overnight canoe trip were great. Our guide was brilliant and the group got on really well. Camping was fine, was very cold the last couple of nights! Pack for all weathers and it will be great!
Elspeth Lewis Taylor
A fantastic exploration - hiking up mountains, camping in the wilderness and seeing a fraction of what Western Canada has to offer. It's pretty full on, with little rest but the tour fits in as much as possible in order for you to see some of Canada's highlights.
Katrina Krueger
Travelling with Intrepid is an experience like no other. Like minded people are able to get off the beaten track to experience the most spectacular areas of the local country. Intrepid caters well for solo travelers, where you will meet other interesting and amazing people from around the world. Just do it, you won't regret it!
Luke Tricker
This is an amazing trip. You get to see the best of the Canadian Rockies in a relatively short space of time! You spend a lot of time with the group so i think everyone bonds pretty quickly, you are all there for the same reason! The scenery is the most beautiful I have seen anywhere in the world, so if you're looking to book this, then just do it.
Jenny Elliott
Done
Pascal Brunner
Best way to see a lot of the rockys in 2 weeks! Stunning scenerys, impressiv views, and fun, if you like camping ;)
Theresa Mackie
Thoroughly enjoyed this trip and would highly recommend to anyone wanting to experience the Canadian Rockies. Loved being in a small group and travelling in a mini bus. The canoeing overnight trip and optional white water rafting were fantastic. I loved the hikes and getting up for an early start to see sunrise at Moraine Lake. Unbeatable experiences. I hope you are lucky enough to have Charles as your leader to take you so many special sights. You do need a level of fitness to really get the most out of this trip. I also recommend a good sleeping bag and down jacket for evenings as temperatures at night went very low even in third and fourth week of August. The only thing that could have been improved would have been for Intrepid to provide a gas burning camp fire for the evenings as there was a total fire ban so we couldn't have the usual camp fires for the whole of the trip.
Katherine Macmillan
The scenery on the Canadian Rockies tour was spectacular and this trip was the perfect way to see the best of the region. Even though it was a group tour, there was plenty of opportunity to adjust the trip to suit your interests. The only problem was that two weeks was not long enough.
Tara Taylor
Amazing trip- safe, well organised, fun. No camping or canoeing experience required. Trip of a lifetime really!
Erin Davis
Easily the best group trip I have been on. I can't recommend it highly enough; camping was fun, the small group size worked well and the activities/scenery were amazing. A very good trip for singles.
Glenn Smith
The tour is an excellent opportunity to see some of the best that nature has to offer – from rugged mountains, to azure waterways to fascinating wildlife (don't forget to lock up your toiletries!) Do every activity and participate in everything and you'll enjoy it even more.
Richard Lambert
The Rockies are an amazing area with so many good views and places to explore.
Cassie Stewart
This is the perfect trip if you want to see more than main cities of Canada. I absolutely loved it and would recommend it for anyone who loves hiking and adventure.
Ian Sterling
Canadian Rockies tour, you need to bring a sleeping bag. Also plan to bring hiking gear, swimming/white water rafting gear and bring camping gear. Gear like headlights, towel, wipe, waterproof sandals, slippers, waterproof camera and a good sneakers. We went bicycle riding in some areas on tour. There are many cool activities like Peak to Peak in Whistlers where you can take a Gondola up the Whistlers mountain and then across to the Blackcomb mountain. The Alpine trails is really fun to do on the Blackcomb mountain. On the Whistler mountain the tour to the summit and pass the glaciers and to some awesome sightseeing points is really cool to do. In the end I did come down the Blackcomb mountain and did another tour to see wild life and I saw 9 Black bears and some other animals. It gets chilly in the mountain so bring some warm clothes but in the day in some places it get warm so bring your summer clothes. This was a trip in August.
Tegan Smith
This tour offers fantastic hikes to see the incredible lakes and mountains of the Rockies. The canoe trip was an absolute highlight.
Nagi Guirguis
The canadian Rockies are full of surprises, simply nature at its best but you need to be physically fit to enjoy all the hiking on offer to reach and come close to these places
Fabian Lichtin
It was really cool... I met great people, saw amazing spots and had a really good time!