Tage 9

Style Original

Preis ab EUR 733

Reviews

Dieses Abenteuer von Ho-Chi-Minh-Stadt nach Bangkok führt Dich durch Kambodscha

Du startest in Vietnam, und zwar mitten in den belebten Straßen von Ho-Chi-Minh-Stadt, reist durch Kambodscha und erreichst schließlich Thailands temperamentvolle Hauptstadt. In Kambodscha stehen in Siem Reap die spektakulären Tempel von Angkor Wat auf dem Programm, sowie die historischen Stätten in Phnom Penh, wo Du Dich der tragischen Geschichte Kambodschas widmest. Diese faszinierende Reise von Vietnam über Kambodscha bis nach Thailand zeigt Dir eine wunderschöne Seite Indochinas.

Warum wir diese Reise lieben

  • Deine Reise beginnt in der actiongeladenen Ho-Chi-Minh-Stadt, der perfekte Ort, um Vietnam kennenzulernen.
  • Ein lokaler Leader steht Dir beim Tempel-Hopping im Komplex von Angkor, einer der wichtigsten Sehenswürdigkeiten Südostasiens, zur Seite.
  • Stelle Dich der etraurigen aber wichtigen Geschichte der Khmer in Phnom Penh und besuche das Tuol Sleng Genocide Museum und die Choeung Ek Gedenkstätte.
  • In Battambang wechselst Du das Tempo und mischst Dich unter die Kambodschaner.
  • Mache Dich mit dem stürmischen Bangkok bekannt, der perfekten Stadt mit hervorragendem Streetfood, zauberhaften Kanälen und ausgedehnten Marktplätzen.

Passt diese Reise zu Dir?

  • Während dieser Reise sind einige lange Reisetage eingeplant, also stelle Dich darauf ein, viel unterwegs zu sein, wenn Du durch diese drei Länder reist. Dies ist natürlich eine gute Chance, die verschiedenen Landschaften und das Landleben zu bewundern.
  • An den meisten Orten wohnst Du in einfachen Hotels mit Touristenklasse (zwei bis drei Sterne). Sie sind immer sauber und komfortabel.
  • Es kann sehr heiß in Kambodscha werden, weshalb Du an einigen Tagen in der Hitze spazierst oder Sehenswürdigkeiten anschaust. Nimm daher immer viel Wasser mit.

Übersicht

Start
Ho Chi Minh
Ende
Bangkok
Besuchte Länder
Kambodscha, Thailand, Vietnam
Style
Original
Theme
Explorer
Trip Code
TKSE
Mindestalter
15 Jahre (in Begleitung eines Erwachsenen)
Gruppengröße
16
Physical rating

Highlights

  • Die Tempelwelt von Angkor
  • Phnom Penh und seine Gesichter
  • Der Bambuszug von Battambang

Reiseprogramm



Xin chao! Willkommen in Vietnam. Dein Abenteuer beginnt mit einem Willkommenstreffen um 18 Uhr an Tag 1. Bitte schaue nach einer Nachricht in der Hotellobby oder frage an der Hotelrezeption nach, wo das Treffen stattfindet. Falls Du freie Zeit hast, entdecke die Stadt mit ihrem Mix aus Altem und Neuem. Als optionale Aktivitäten bieten sich der Wiedervereinigungspalast und das Kriegsopfermuseum an.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Optionale Aktivitäten
Ho Chi Minh Stadt – Wiedervereinigungspalast – VND 40.000
Ho Chi Minh Stadt – Kriegsopfermuseum – VND 40.000

Inkludierte Mahlzeiten
An diesem Tag sein keine Mahlzeiten eingeschlossen.

Mit dem öffentlichen Bus geht es durch das ländliche Vietnam und Kambodscha nach Phnom Penh (ca. 6 bis 7 Stunden). Du überquerst die Grenze, verlässt Vietnam in Moc Bai und reist nach Kambodscha in Ba Vet ein. Dein Reiseleiter hilft Dir bei den Einreiseformalitäten.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Kambodschas tragischer Vergangenheit näherst Du Dich heute bei einer geführten Tour durch das Tuol Sleng Genocide Museum, eine ehemalige Schule, die den Roten Khmer als Folterzentrum diente. Schätzungen zufolge wurden hier mehr als 20.000 Menschen gefangen gehalten und gefoltert. Auch die Choeung Ek Gedenkstätte steht auf dem Programm, wo ein Stupa aus etwa 8.000 menschlichen Schädeln den Ort der berüchtigten Killing Fields markiert, das Hinrichtungsgelände der Folteropfer von Tuol Sleng. Eine hellere Epoche kambodschanischer Geschichte erwartet Dich bei einem optionalen Besuch des Königspalastes und der Silberpagode. Der sagenumwobene Wat Phnom lohnt sich ebenfalls, da sich hier das Nationalmuseum mit einer hervorragenden Khmer Sammlung befindet. Falls Du Dich etwas schneller fortbewegen möchtest, sind Fahrradtouren durch die Stadt eine tolle Alternative und führen Dich meistens zum Zentralmarkt, zur Botschaft der USA, zu Wat Phnom, zum Ufer des Mekong, zum Unabhängigkeitsdenkmal und zum Königspalast. Wer sich auf die Suche nach Mitbringseln begeben möchte, wird auf dem Psar Thmei, dem Zentralmarkt, fündig.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Aktivitäten
Phnom Penh – Choeung Ek (Killing Fields)
Phnom Penh – Toul Sleng Gefängnismuseum (S21)

Optionale Aktivitäten
Phnom Penh – Königlicher Palast und Silberpagode – USD10
Phnom Penh – Wat Phnom – USD2
Phnom Penh – Nationalmuseum – USD10
Phnom Penh – Cyclo Tour

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Mit dem privaten Kleinbus geht es nach Battambang (ca. 6 Stunden). Eine Pause legst du in Kampong Luong ein, einem wunderbar bunten Dorf, das auf dem Wasser schwimmt. Du verbringst eine Stunde damit, Dich zwischen den Häusern und anderen Booten umzusehen, bevor Du weiterfährst. Battambang (Battambong ausgesprochen) ist Kambodschas zweitgrößte Stadt. Die hübsche Stadt am Flussufer begeistert mit französischer Eleganz, freundlichen Khmer und gut erhaltener Kolonialarchitektur. Bei einem optionalen Kochkurs lernst Du die Geheimnisse lokaler Gerichte wie Amok, Khmer Curry und frittiertem Hühnchen kennen.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Aktivitäten
Kampong Luong –Besuch des schwimmenden Dorfs Tonle Sap

Optionale Aktivitäten
Battambang – Kochkurs – USD12

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Zusätzliche Informationen
Der Bambuszug ist wieder in Betrieb und kann als optionale Aktivität erlebt werden.

Mit dem Fahrrad erkundest Du die Umgebung und triffst Dich in Manufakturen vor Ort mit den lokalen Handwerkern. Lerne das ländliche Leben in Kambodscha besser kennen, teile ein paar Snacks und fahre anschließend mit einem Privatbus nach Siem Reap (ca. 3 Stunden). Am Abend erreichst Du Siem Reap und entspannst Dich noch ein wenig, denn morgen besuchst Du Angkor. Wie wäre es mit köstlichem Streetfood auf einem der Märkte?

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Aktivitäten
Battambang – Ländliche Essens- und Fahrradtour

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Ein lokaler Reiseleiter führt Dich von Tempel zu Tempel, sodass Du alles aus deinem Besuch des Tempelkomplexes von Angkor herausholen kannst. Die Tempel, die bis ins 9. Jahrhundert zurückreichen, sollen die kosmische Welt repräsentieren und wurden in perfekter Balance und Symmetrie errichtet. Die aufwendig geschnitzten Bas-Reliefs und die Architektur sind atemberaubend, sodass sich jederzeit spektakuläre Fotomotive zeigen. Einen Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang anzuschauen, ist ein Muss. Die Ruinen befinden sich auf einem etwa 160 Quadratkilometer großem Gebiet, aber die Hauptgruppe liegt in der Nähe von Siem Reap, sodass Du viel Zeit hast, die archäologischen Stätten von Angkor Wat, dem Bayon und dem Ta Prohm zu bestaunen.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Aktivitäten
Siem Reap – 3-Tages Pass für Angkor Wat
Siem Reap – geführte Tour durch Angkor Wat

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Zusätzliche Informationen
Die Temperaturen und Luftfeuchtigkeit können in Kambodscha sehr hoch sein. Das merkst Du besonders, wenn Du Orte wie Angkor Wat besuchst, wo es wenig Schatten gibt. Bring daher genug Wasser mit und schütze Deine Haut vor der starken Sonne. Manche Reisenden nehmen einen Regenschirm mit, um sich gegen die Sonne zu schützen – besonders hilfreich, sollte es doch einmal regnen!

Führe Deine Erkundungen von Angkor fort. Vielleicht möchtest Du auch nur den Vormittag hier verbringen, und am Nachmittag an einem optionalen Programmpunkt teilnehmen. Mutige Abenteurer können mit der Angkor Zip-Line den Regenwald aus der Vogelperspektive bestaunen und den Adrenalinrausch genießen.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Aktivitäten
Siem Reap – geführte Tour durch Angkor Wat

Optionale Aktivitäten
Siem Reap – Angkor Zipline – USD129
Siem Reap – Landminenmuseum – USD5

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Eine lange Fahrt von Siem Reap nach Bangkok steht Dir bevor (ca. 8 – 9 Stunden mit einem Privatbus, inklusive Grenzüberquerung und Mittagessen). Du verlässt Kambodscha in Poipet und reist nach Thailand in Aranyaprathet ein. Dein Reiseleiter hilft Dir bei den Einreiseformalitäten. In Thailands wuseliger Hauptstadt lässt Du das Durcheinander aus Tuk Tuks, Khlong Booten und Straßenverkäufern, die ihr köstliches Streetfood anbieten, auf Dich wirken.

Unterkunft
Hotel (1 Nacht)

Inkludierte Mahlzeiten
Frühstück

Deine Reise endet nach dem Frühstück ohne weitere geplante Aktivitäten. Falls Du mehr Zeit in Bangkok verbringen möchtest, helfen wir Dir gerne dabei, zusätzliche Unterkünfte zu buchen. Kontaktiere dafür unser Reservierungsteam. Vielleicht hast Du auch Lust auf eine Urban Adventure Tour in Bangkok?

Optionale Aktivitäten
Bangkok – Bangkok by Bike – Urban Adventure – THB 1.904
Bangkok – Bangkok Chinatown Food Discovery – Urban Adventure – THB 2.149
Bangkok – Jim Thompsons Haus – THB150
Bangkok – Temple & River of Kings – Urban Adventure – THB 2.465
Bangkok – Bangkok Tuk Tuk Experience – Urban Adventure – THB 1.790

Inkludierte Mahlzeiten
An diesem Tag sind keine Mahlzeiten eingeschlossen.

Was ist inklusive?

Mahlzeiten

7 Frühstück,

Transport

Bus, privater Minibus, Remork (tuk tuk)

Unterkunft

8 x Hotel

Eingeschlossene Aktivitäten

Phnom Penh – Eintrittsgelder zum Tuol Sleng Genocide Museum (S21) und Choeung Ek Schlachtfelder, Phnom Penh – geführte Tour zum Choeung Ek (Schlachtfelder), Siem Reap – 3-Tages-Angkor-Pass mit geführter Tour, Siem Reap - Tonle Sap See Bootsfahrt

Wichtige Informationen:

Eine Einzelzimmerbelegung ist zum Zeitpunkt der Buchung für diese Reise verfügbar. Bitte kontaktiere dafür unser Reservierungsteam. Wenn Du möchtest, kannst Du bei dieser Reise jede Nacht in einem Einzelzimmer verbringen.

Termine

Wann möchten Sie verreisen?

Termine suchen
Start
Ende
Gesamtpreis
Loading...
DG = Durchführungsgarantie

Weitere Informationen

Essential trip information

Reviews

Cheryl Barnes
Travelling in a small group was a great way to see Cambodia, You get to spend your holiday with people from all over the world. Every detail was taken care of with plenty of free time to rest or explore the many sites and activities our wonderful guide Bun had suggested. Take the time to experience opportunities that arise, you may never get another chance to do so.
Dara Crowe
Intrepid offer a more personal way to get to know the country you are visiting, especially with home visits and local foods
Ina Baanrud
Great trip with amazing guides!
Annika Von Der Heydt
It was just amazing exploring this Country. You have to travel to Cambodia
Jennifer Seeto
The Best of Vietnam and Cambodia is a trip worth doing! If you've never travelled to these countries before, this tour will blow your mind and give you an insight into places beyond what the basic tourists do. I feel so enriched and full of joy after my tour, I would do it all again in a heartbeat. One of the best holidays ever!!
Joshua Vincent
Intrepid travel 10/10. Very well designed tour which exceeded my expectations. Will definitely use the company for my next trip. Thankyou.
Deirdre Mccormack
tours are really well structured, lots of free time, without the hassle of organizing hotels bus transfers or daily activities. Travelling in groups is safe and enjoyable.
Michelle Logan
The South East Asia trip was an amazing experience and I truly loved exploring the heart and soul of south east Asia. I feel as though you really get to see an authentic side of Asia you wouldn't be exposed to if you travelled by yourself. You have dinner with families, visit remote villages off the beaten track and get the opportunity to talk to monks. Highlights during the trip included an overnight train from Bangkok to Chiangmai, early morning Alms with the monks, visiting an Elephant Sanctuary, a 2 day boat ride down the Mekong, cooking lessons, the beautiful sleepy Luang Prabang, the very chic Hanoi and all of Cambodia! I recommend the trip wholeheartedly. There are some parts of the trip I think you should brace yourself for, such as the overnight train in Vietnam and some very basic guest houses. However these experiences are all part of it.
Mary Young
I have done 2 trips with Intrepid. In 2015 I did Grand Cuba and this year the Best of Vietnam and Cambodia. I really like their ethos and I have met great people on the trips. I have always loved travelling and it's not always easy to find a good travelling companion. With Intrepid I don't have to worry because there are always other solo travellers. On both occasions I have chosen to share a room and it worked out extremely well both times. The Intrepid guides I have met are superb and they also use extremely good local guides when necessary.
Craig Stokes
Intrepid is a great value for money holiday. They have a great itinerary and everything was of organized beautifully. Just turn up and enjoy a fantastic holiday that's organized for you. ????
Raymond White
Great trip met some interesting people
Colin Cameron
Well organised plenty to do and see. Food and accommodation was good overall great trip.
Jodie Garner
Fantastic tour, guide was helpfully, knowledgeable and personable. The local emotion and realisation of what these poor families went through and hearing from the local guides how it effected them and their families and even today how many are trying to re build. Highly recommend Intrepid
Felicia Thompson
Intrepid is value for money with great staff
Peter Maher
The highlights were the sobering experience of visiting the Killing Fields and an awe inspiring visit to the historical splendour of Angkor Wat. A fantastic overall experience enhanced by an expert local tour leader.
Vazira Moosajee
Good trip with much included. However the lack of assistance in our free time ultimately left us wondering if the extra costs of coming with a group were entirely worth it.
Wayne Sampson
The Cambodian Traveller is an excellent way to gain insight into a country with such a complex past and to understand the future challenges.
Alisha Adhikari
I really enjoyed this combo trip. While you do spend a lot of time on the road, this trip packs a lot of the highlights in and is very well organized. Definitely worth it.
Matthew Fleming
We always find cash is king for the better money exchange rate.
Michelle Steinhardt
The most enjoyable & knowledgable tour company I have travelled with allowing you to interact with the locals and their cultures while having a great holiday
Gayle Harty
Love Intrepid tours and great value for money. The local guides have a great knowledge of their country and culture and sharing information helps me to understand and appreciate how others live in their country.
Julianne Sargent
The use of local guides gives a great insight into the culture, history and way of life of your holiday destinations.
Katherine Mulgrew
The tour was great - our leaders Ha and Channy were both amazing! We got to see a real range of places throughout the trip which I never would have seen travelling on my own. Missing the tour family! Would definitely recommend this trip to any first time travellers to this area :)
Steve Thew
The Cambodia trip and tour was a great way to mix with people and get to know the locals. They are funny, very proud, generous and willing to help. Thanks intrepid for giving us a trip we wont forget. The highlight of the trip was hearing the personal stories from Khom about his trips. Also about his positive stories about his country.
Jessica Proctor
I did the Best of Vietnam and Cambodia tour and loved every second of it. The places we went and the locals we met will stay with me forever and I cant stop talking about it with my friends and family.
Julie Power
Cambodia is a beautiful country recovering from a devastating past. The people are wonderful and the temples incredible. From floating villages to colourful night markets to local family businesses, with great food and even deep fried ice cream. Well worth a visit x
Brett Hall
Cambodia is a fascinating place to visit. Our Intrepid tour covered the countries history both good and bad which gave us a real understanding about the people and their culture.
Brian Torpey
Put your faith in Trialfinders/ Intrepid, they will not let you down and you will have a trip of a life time.
Mark Mccreery
Would highly recommend intrepid to other people and will be planning anther trip in the future.
Angelique Sivertsen
The Cambodian Traveller is a great taster of Cambodia and there are parts of the country (the floating village in Kampong Luong) that you most likely wouldn't see if you toured independantly.