Indien

Delhi, die turbulente und chaotische Hauptstadt Indiens, ist für zahlreiche unserer Abenteuer der Ausgangspunkt für Deine Indien Reise. Reise in das Land der Maharadschas und Moguln und lasse Dich von den Mythen und Legenden verzaubern. Majestätische Prachtbauten wie der Palast der Winde in Jaipur oder das berühmte Taj Mahal erwecken längst vergangene Tage wieder zum Leben und erzählen heroische aber auch tragische Geschichten. Ein Ausflug in den Ranthambore Nationalpark bringt Dir auf Deiner Indien Reise die Natur dieses riesigen und vielfältigen Landes näher, und mit etwas Glück kannst Du auch einen Blick auf einen der seltenen Bengalischen Tiger erhaschen. Der Süden Indiens wartet mit hautnahen Begegnungen und totaler Entspannung auf Dich. Eine Übernachtung bei einer Gastfamilie in den Backwaters von Kerala gewährt Einblicke hinter die Kulissen des beschaulichen Landlebens. Das glasklare Wasser und die endlosen Strände von Goa sind ideal für die Flucht aus dem Alltag und laden zu einem traumhaften Indien Urlaub ein.  

Reise Bestseller

Classic Rajasthan
Faszinierende Kontraste von prunkvollen Palästen bis zu kargen Wüsten.
Zur Reise
Southern India
Exotische Düfte nach Zimt und Kardamon auf Gewürzbasaren, prunkvolle Paläste und Keralas Wasserstraßen – Willkommen auf einer Traumreise durch Südindien.
Zur Reise
India’s Golden Triangle
Kurz, aber trotzdem intensiv und authentisch – Schlendern Sie durch das Straßengewirr von Delhi oder lassen Sie sich vom Anblick des Taj Mahal in die Zeit der Maharadscha entführen.
Zur Reise
North India Revealed
Abenteuerlustig, mit einer aufgeladenen Kamera beginnt eine Reise durch Nordindien, die Ihnen die Augen zu einer ganz anderen Welt öffnen wird.
Zur Reise
Delhi to Goa
Auf diesem Abenteuer erkundest du nicht nur Indiens beeindruckende Städte, sondern reist auch entlang der Küste Indiens.
Zur Reise
Indian Getaway
Indien – ein Fest für die Sinne und ein Rausch der Farben. Verlieren Sie sich im Labyrinth der Gassen, erfahren Sie mehr über die Geschichte des Taj Mahal und bewundern den Sonnenaufgang auf dem heiligen Ganges.
Zur Reise
India Real Food Adventure
Reis Curry kennt jeder, doch Indiens authentische Küche gleicht einem Feuerwerk für Ihre Geschmacksnerven. Abwechslung ist die wichtigste Zutat für diese Reise.
Zur Reise
South India Revealed
Flucht aus dem Alltag geplant? Südindiens endlose Strände und die idyllischen Backwaters von Kerala eignen sich perfekt zum Abschalten.
Zur Reise
Delhi to Kathmandu
Indien und Nepal – eine Reise, zwei Länder und unzählige Erlebnisse. Von den Palästen der Maharadschas zum heiligen Ganges, von Buddhas Geburtsort und Nepals Chitwan NP.
Zur Reise
Rajasthan Experience
Mehr als 1,2 Billionen Menschen leben in Indien, lernen Sie auch die wenig bekannten Nomaden der Thar Wüste und die Bewohner der ‘Goldenen Stadt‘ Jaisalmer kennen.
Zur Reise
Northern India Family Holiday
Eine aufregende Reise durch das märchenhafte Indien mit Maharadschapalästen, romantischen Legenden und einer Tiger-Safari, gespickt mit Höhepunkten für Eltern und Kids.
Zur Reise
Highlights of India & Nepal
Von den spannendsten Orten Indiens zu den imposanten Gipfeln rund um Kathmandu. Erleben Sie die Kultur und Natur dieser faszinierenden Region hautnah und unverfälscht!
Zur Reise
North India Revealed
Abenteuerlustig, mit einer aufgeladenen Kamera beginnt eine Reise durch Nordindien, die Ihnen die Augen zu einer ganz anderen Welt öffnen wird.
Zur Reise
Mountains & Mystics of India
Auf den Spuren des Dalai Lama in den spirituell geprägten Norden Indiens. Erfahren Sie bei einer Besichtigung des heiligen Goldenen Tempel mehr über die Sikh-Religion und besuchen Sie die "Yoga-Hauptstadt" der Welt.
Zur Reise
North India Highlights
Von Delhi über Jaipur , Agra und Orchha nach Varansi und wieder zurück nach Delhi. Der Norden Indiens hat viel zu bieten.
Zur Reise
Best of India
Erlebe auf dieser Reise die Top 3 Highlights von Indien - Delhi, Agra und Jaipur.
Zur Reise
Classic South India
Erlebe die Kultur, Religion und Geschichte des Süden Indiens.
Zur Reise
Iconic India
Reite auf Kamelen durch die Wüste, schlendere über den bunten Basar in Jodhpur und werde Zeuge von uralten Zeremonien auf den Ghats von Varanasi.
Zur Reise
Cycle Rajasthan
Entdecke den Klassiker Rajasthan auf einer Abenteuertour durch das romantische Indien.
Zur Reise
Unforgettable India
Besuche Indien und entdecke den Charme dieses unvergesslichen Landes.
Zur Reise
Weitere Indien Reisen

Transport

Wir bei Intrepid glauben, dass Hinkommen und Rumkommen die Hälfte des Spaßes ist, wenn man ein neues Land entdeckt. Wo immer möglich, nutzen wir lokale Transportmöglichkeiten und traditionelle Verkehrsmittel – ihr ökologischer Fußabdruck ist oft kleiner, man unterstützt Kleinunternehmen vor Ort – und außerdem macht es viel mehr Spaß.
Abhängig von Deiner Reise in Indien nutzt Du zum Beispiel:

Jeep
Auf Safaris durch Dschungel und Nationalparks ist ein Jeep sehr nützlich, da er Dir ermöglicht, unterschiedliches Terrain zu befahren und zudem einen wunderbaren Ausblick bietet.

Kamel
Auf einem Kamel durch die heiße Wüste zu reiten, ist eine unvergessliche Art, die Stadt hinter sich zu lassen und sich in der indischen Abgeschiedenheit zu bewegen.

Boot
Es ist eine aufschlussreiche und inspirierende Erfahrung, Indien vom Wasser aus zu erleben. Ob auf dem legendären Ganges oder den ruhigen Kerala Backwaters – eine Bootsfahrt in Indien ist ein Muss.

Zug
In Indien ist eine Zugfahrt eine großartige Erfahrung. Das System wirkt zwar chaotisch, aber es funktioniert – und das recht gut.

Unterbringung

Mit Intrepid zu reisen, ist die etwas andere Erfahrung. Wir wollen Reisenden ein authentisches Gefühl für das Land geben, deshalb sind die Unterkünfte bei uns so einzigartig und traditionell wie möglich. Wenn Du mit uns in Indien reist, übernachtest Du zum Beispiel in einem:

Homestay
Knüpfe neue Freundschaften, lass Dir authentische Hausmannskost schmecken und erfahre Gastfreundschaft, während Du bei freundlichen Familien in Indien übernachtest.

Dschungelresort
Spaziergänge, Tierbeobachtungen und Erlebnissportarten in der Nähe machen ein Dschungelresort zu einer perfekten Unterkunft, die Dir die andere Seite Indiens zeigt.

Historisches Anwesen
Von ehemaligen Königspalästen über historische Hill Stations bis hin zu umgebauten Festungen verfügt Indien über viele außergewöhnliche Stätten, die sich in komfortable Unterkünfte mit einem altertümlichen Charme verwandelt haben.

Die beste Zeit, nach Indien zu reisen

Aufgrund der Größe und Topographie Indiens variiert das Klima stark. Eine der besten Zeiten für eine Reise ist zwischen September und März, wenn die Temperaturen am niedrigsten sind. Im Winter (Dezember bis Januar) kann es in Delhi und im Norden besonders in den Nächten recht kalt werden. Die Regenzeit von Ende Mai bis Oktober bringt heiße und schwüle Bedingungen mit sich, auch wenn diese Monate für Ladakh und die Berge die beste Reisezeit sind.

Kultur und Bräuche

Als eine der ältesten Zivilisationen dieser Welt basieren Indiens Bräuche auf einem uralten kulturellen Erbe. Während sich das moderne Indien mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit verändert, spielen Indiens Traditionen, die seit Jahrhunderten existieren, noch heute eine wichtige Rolle. Das moderne Indien vereint Ethnien und Religionen und ist der Geburtsort von Hinduismus, Buddhismus, Jainismus und Sikhismus, wodurch ein Besuch in Indien immer mit Spiritualität in Verbindung steht, die die meisten Teile der Gesellschaft durchdringt. Obwohl es auch eine bemerkenswerte Anzahl an Muslimen und Christen gibt, gehören die meisten Inder einer der vier oben genannten Glaubensrichtungen an.

Unabhängig von dem religiösen Glauben einer Person ist die Familie von immenser Wichtigkeit im Alltagsleben und der Gesellschaft. Generationen von Familienmitgliedern leben zusammen unter einem Dach, wobei der älteste Mann oft das Familienoberhaupt ist. Indische Hochzeiten sind meistens mit großem Aufwand verbunden und arrangierte Hochzeiten sind nach wie vor üblich – Auswahlkriterien sind Kaste, sozialer Status und manchmal vorteilhafte astrologische Konstellationen bei der Geburt. Indiens Evolution beeinflusst die ganze Welt mit Spielkarten bis Gebetsfahnen, Yoga, Baumwollanbau, ayurvedischer Medizin, Bollywoodfilmen sowie vielen weiteren Errungenschaften in Mathematik, Naturwissenschaften, Literatur und Politiktheorie.
Indische Küche, Architektur, Tanz und Mode stoßen weltweit auf große Bewunderung und Nachahmung, was zum Teil daran liegt, dass die indische Bevölkerung in andere Länder immigrierte und ihre Kultur und Überzeugungen mitnahm.

Essen und trinken

Intrepid glaubt daran, dass Du ein Land beim Essen besonders intensiv kennenlernst. Ob Du Streetfood probierst, ein günstiges Essen kostest oder ein Bankett genießt, Du hast die Wahl zwischen unzähligen Möglichkeiten, egal wo in der Welt Du Dich befindest.
Die indische Küche ist eine der beliebtesten der Welt, und Reisende profitieren davon. Gewürze und Gemüse sind ein wichtiger Bestandteil, sodass Vegetarier sich an der Vielzahl fleischfreier Gerichte erfreuen und Besucher deutliche Unterschiede im Essen der einzelnen Regionen feststellen.

Das solltest Du in Indien probieren:

1. Goa
Dank des tropischen Klimas und der Lage an der Küste sind Meeresfrüchte hier frisch und lecker. Scharfes, in Kokosmilch blubberndes Fischcurry sowie frische Krabben, Hummer, Tintenfisch und Garnelen sind in dieser Region eine gute Wahl. Ein Kingfisher-Bier passt außerdem wunderbar zu einem Sonnenuntergang in Goa.

2. Rajasthan
Rajasthan hat kaum Zugang zu Wasser, weshalb die Küche stark auf Milch oder Ghee basiert und dadurch besonders reichhaltig ist. Hülsenfrüchte und Brotsorten kennzeichnen die Gerichte, da frisches Gemüse begrenzt verfügbar ist.

3. Kerala
Kerala ist ein wichtiger Produzent vieler Gewürze und die Gerichte sind hier scharf und aromatisch. Reis und Kokosnuss gibt es hier reichlich, weshalb Currys auf Kokosnussbasis mit Chili, Ingwer, Kardamom und Pfeffer sehr beliebt sind. Mit Zugang zu diversen Gewässern stehen Meeresfrüchte hier ebenfalls auf der Speisekarte. Dosa, pfannkuchenähnliche Crêpes, sind ein beliebtes Frühstück in Kerala.

4. Assam
Die Küche dieser nordöstlich gelegenen Bergregion charakterisieren Reis und konservierte Produkte. Die Gewürzpalette ist nicht sehr breit, wobei starke Aromen aufgrund getrockneter Kräuter und schmackhafter Gemüse- sowie Obstsorten die Gerichte auszeichnen. Gewürzgurken, Salate, Beilagen und Würze wie Senföl, Zitrone und Mangostanfrucht verleihen den Gerichten in Assam einen außergewöhnlichen Geschmack.

5. Gujarat
In Westindien ist die Küche hauptsächlich vegetarisch. Daal, Reis und Roti (flaches Brot) sind die wichtigsten Gerichte, zu denen eine Gemüsepfanne passt.

Sinnliche Erlebnisse in Indien

Die zehn schönsten Erlebnisse in Indien für alle Sinne
1. Wirkungsvolles Vergnügen
Atme das berauschende Aroma frischer Gewürze auf den geschäftigen Märkten in Indien ein. Kardamom, Koriander, Zimt und Muskatnuss sind klassische Gewürze des Subkontinents und einfach zu finden – der frische Duft hüllt Märkte im ganzen Land ein.

2. Feurige Aromen
Verwöhne deine Geschmacksnerven mit den würzigen Aromen Indiens bei einem traditionellen, aromatischen Curry. Gib Dich dem aufregenden Mix aus Kokosnussmilch, Chili, Ingwer, Ghee und Gewürzen hin und erfrische Dich anschließend mit einem Lassi – das perfekte Mittel gegen die hartnäckige Schärfe eines indischen Currys.

3. Buntes Chaos
Erlebe Delhis urbane Kakophonie – eine einzigartige Mischung aus Kulturen, Vieh und Menschen. Das Dröhnen von Autos, Lastwagen und Bussen, das hektische Rufen von Straßenverkäufern und Händlern, das Brutzeln von Essen und das Klingeln einer Kuhglocke werden Dich in dieser unvergleichlichen und unbändigen Stadt begleiten.

4. Rosa Brille
Bewundere die schillernden, rosafarbenen Nuancen von Jaipur. Die historischen Paläste, Festungen, Tempel und Monumente der ‘pinken Stadt’ glänzen wunderbar, wenn die goldene Sonne über den Aravalli Bergen untergeht.

5. Rattenrennen
Gehe barfuß durch den Karni Mata Tempel, wo tausende Ratten über den Marmorboden flitzen. Dir ist ein pelziger Nager über den Fuß gehuscht? Keine Angst – das ist in diesem einzigartigen Tempel, der Ratten verehrt, ein Zeichen des Glücks.

6. Gutes Karma
Erlebe die multi-sensorischen Wunder einer Aarti Zeremoni am Ufer des Ganges. Lausche dem Klang der Glocken, schaue dem Glanz des Feuers zu, rieche den scharfen Duft des Weihrauchs und höre den mitreißenden, andächtigen Liedern und Mantras zu. Das Feuer und die Gebete dieses hinduistischen Rituals werden Dich für immer verändern.

7. Grandioses Goa
Verliere Dich am Strand in Goa in der erhabenen Schönheit des Ozeans. Nimm Dir einen Moment, lehn Dich zurück und sauge die Atmosphäre dieser exotischen Insel unter wolkenfreiem Himmel und am blauen Meer auf.

8. Seidige Raffinesse
Einen Hauch Extravaganz versprüht das weiche, luxuriöse Gefühl indischer Seide. In verschiedenen Farben hergestellt, eignet sich dieses Material hervorragend für alles, von Saris über Gebetsmatten und dekorativen Wandbehängen bis hin zu Polstern und ist eine der kleinen zauberhaften Freuden im Leben.

9. Beantwortete Gebete
Lausche dem Geflatter der Gebetsfahnen, die sich nahe des abgelegenen Klosters in Dharamsala im Wind bewegen. Umgeben von schroffer, bergiger Landschaft erfüllt Ruhe die Luft – abgesehen von den einzigartigen Geräuschen der Gebetsfahnen, die die Gebete sammeln und hinauf zum Himmel senden.

10. Leuchtende Leinwand
Ein Bollywoodfilm ist ein Fest für die Sinne. Die glamourösen Kostüme, die energetische Choreographie und die lebendige Musik werden Dich begeistern. Dabei führen Dich das gesamte Spektakel und der unwiderstehliche Charme des indischen Kinophänomens in eine faszinierende Welt.