Griechenland

Bestehend aus dem Festland, der Halbinsel Peloponnes und über 3.000 Inseln besticht Griechenland nicht nur durch seine Lage am östlichen Mittelmeer sondern vor allem auch durch die köstliche mediterrane Küche, glasklares Meereswasser, Buchten und eine überwältigende Kultur. Auf dem Festland ist die Metropole Athen mit der Akropolis, das alte Olympia sowie der Kanal von Korinth von besonderer Bedeutung aber auch die Inseln glänzen mit malerischen Dörfern, türkisblauem Wasser und romantischen Sonnenuntergängen. Mit seinen erstaunlichen archäologischen Stätten, der Schönheit der bukolischen Dörfern und einigen der besten Speisen, die Du jemals probieren wirst, sollte Griechenland auf der Liste aller Reisenden stehen. Dieses Juwel der Ägäis wird Deinen Wissensdurst, Deine Abenteuerlust, Deine Lust zu Feiern und Dein kulinarisches Verlangen mit Sicherheit stillen. Opa!  

Reise Bestseller

Greece Sailing Adventure - Cyclades Islands
Wo einst Odysseus seine Irrfahrt erlebte steuern wir ganz zielsicher die Inseln der Kykladen an und entdecken kleine Fischerdörfer mit weißen Fasaden.
Zur Reise
Sail Greece - Santorini to Mykonos
Wie einst Odysseus durch die Griechische Ägäis segeln - von Santorin bis Mykonos warten kleine Fischerdörfer, glasklares Wasser und weiße Strände auf Sie.
Zur Reise
Cruise the Hidden Gems of Greece
Santorini und Mykonos klingen wie Zauberwörter, doch die Inselwelt der Kykladen hat noch mehr zu bieten. Entdecke die versteckten Juwelen Griechenlands auf einer Kreuzfahrt durch die Ägäis.
Zur Reise
Best of Greece
Weitere Griechenland Reisen

Transport in Griechenland

Wo immer möglich, nutzt Intrepid die Möglichkeiten des Nahverkehrs und die traditionellen Verkehrsmittel, die in der Regel weniger umweltbelastend sind, kleine einheimische Betreiber unterstützen und viel mehr Spaß machen. Je nachdem, auf welcher Reise Du Dich in Griechenland befindest, kannst Du Dich freuen auf:

Bus

Reise wie ein Ortsansässigermit dem Bus! Günstig, effizient und schnell – es ist eine gute Möglichkeit, sich in den geschäftigen Städten Griechenlands zurechtzufinden.

Fähre

Genieße die atemberaubende Aussicht auf die blau-grüne Ägäis, während Du mit einer Fähre zwischen den berühmten griechischen Inseln hin und her fährst.

Best of Greece

Dubrovnik to Santorini

Athens to Santorini

Die beste Reisezeit für Griechenland

Griechenland hat im Allgemeinen ein mildes, mediterranes Klima, wobei Juli und August die verkehrsreichsten Monate für den Tourismus sind. Bei warmem Wetter und reichlich Sonnenschein ist dies eine gute Zeit, um die Inseln zu besuchen, im Meer zu schwimmen und am Strand zu faulenzen. Die Sommer sind im Allgemeinen heiß und trocken, die Tagestemperaturen steigen auf 30°-38°C (85°-100°F). Die vorherrschenden Nordwinde kühlen die Tage ein wenig ab, besonders auf den Inseln.

Mitte September beginnen die Temperaturen zu sinken und die Menschenmengen werden dünner, aber es kann immer noch heiß sein. Das Wetter bleibt bis weit in den Oktober hinein ruhig und mild. Wenn Du im Frühling nicht nach Griechenland kommen kannst und die Strände nicht Dein Hauptziel sind, ist dies eine gute Zeit für einen Besuch. Ende Oktober werden der Fährverkehr und die Flüge reduziert und die meisten Einrichtungen auf den Inseln beginnen für den Winter zu schließen. Aber die kühlere Atmosphäre macht Athen und das Festland umso angenehmer.

Kulturen und Bräuche

Die Ursprünge der heutigen griechischen Kultur liegen in ihrem alten Herzen. Griechenland ist der gefeierte Geburtsort einiger der berühmtesten Kunst-, Architektur-, Sprach-, Tanz-, Literatur- und kulinarischen Traditionen der Welt. Die westliche Medizin, die Philosophie und das Drama können alle der mächtigen antiken griechischen Zivilisation zugeschrieben werden.

Da mehr als 90% der Bevölkerung griechisch-orthodox sind, spielt die Religion eine wichtige Rolle im täglichen Leben. Religiöse Feste und Zeremonien sind an der Tagesordnung, sowohl in den Städten auf dem Festland als auch in kleinen ländlichen Dörfern. Weihnachten und Ostern sind besonders wichtige Daten im Kalender, obwohl religiöse Feiern nicht auf diese Zeiten beschränkt sind.

Die Familie spielt eine wichtige Rolle im Leben der Griechen. Familien neigen dazu, in der Nähe voneinander zu bleiben und sich zum Essen und Feiern zu versammeln. Spezielle Speisen werden zu verschiedenen Jahreszeiten zubereitet, die zum Teil schon vor Jahrhunderten entstanden sind. Hochzeiten sind typischerweise große Feierlichkeiten und werden meist mit viel Fröhlichkeit und Fanfare gefeiert. Griechisch zu sein bedeutet, stolz auf sein Land, sein Erbe und seine Traditionen zu sein.

Essen und Trinken

Intrepid glaubt, dass eine der besten Arten, ein Land zu erleben, das Essen ist! Ob Du nun Straßenessen probieren, eine preiswerte Mahlzeit oder ein Bankett genießen möchtest – es gibt unzählige Möglichkeiten, aus denen Du wählen kannst. 

Die Besucher Griechenlands werden mit den besten frischen Produkten und alten Kochtraditionen verwöhnt.

Was Du in Griechenland unbedingt probieren musst: 

1. Oliven und Olivenöl

Keine Reise nach Griechenland ist komplett ohne den Genuss von Oliven und ihrem legendären Öl. Die Griechen kochen mit reichlich Olivenöl und servieren es auch als Beilage zu Brot. Frische grüne und schwarze Oliven findet man überall – in Märkten, Cafés, Restaurants, Supermärkten und zu Hause.

2. Yaurti (Joghurt)

Dick, glatt und reichhaltig – der Joghurt in Griechenland ist anders als woanders in der Welt. Schale mit Joghurt, Honig und Nüssen bildet ein köstliches Frühstück, Mittagessen oder einen Snack für zwischendurch.

3. Feta

Der nationale Käse Griechenlands sollte unbedingt in seiner natürlichen Umgebung probiert werden. Du findest diesen salzigen Leckerbissen in frischen Salaten, in Torten gebacken, in Fisch gefüllt und gebraten und mit Brot serviert.

4. Ouzo

Dieser starke, destillierte Spiritus hat einen ausgeprägten Anisgeschmack. Besuche eine Ouzeri, um ein authentisches griechisches Erlebnis zu erleben. Sich dabei auch den einen oder anderen Schluck zu gönnen hat noch niemandem geschadet.

Top 10 der Musst-Du-unbedingt-probieren-Gerichte in Griechenland

1. Dolmades mit Joghurt

Diese mit Reis, Pinienkernen und Kräutern gefüllten Weinblätter werden in der Regel mit frischem, würzigem Joghurt serviert.

2. Gegrillte Krake

Die griechischen Inseln sind wohl der beste Ort der Welt, um gegrillte Kraken zu genießen. Nichts geht über frisch gefangene Meeresfrüchte, die von einem kühlen Bier und einem goldenen Sonnenuntergang begleitet werden.

3. Horiatiki Salata

Im englischsprachigen Raum als griechischer Salat bekannt, zeigt die Kombination von Oliven, Gurken, Zwiebeln, Tomaten, Feta, Olivenöl und Oregano, dass die einfachen Aromen oft die besten sind.

4. Mezedes

Diese kleinen Teller mit Gemüse, Käse, Oliven, Dips und Paprika werden normalerweise vor den Mahlzeiten serviert und sind eine perfekte, leichte Vorspeise.

5. Gebratene Calamari

Bei Griechen als Kalamarakia Tiganita bekannt, wird diese frittierte Delikatesse am besten einfach serviert – mit einer Scheibe Zitrone und einer fantastischen Aussicht!

6. Kleftiko

Dieses langsam gebackene Lammfleischgericht zeichnet sich durch die köstlichen Aromen von Knoblauch und Zitrone aus. Die Kochmethode sorgt dafür, dass das Fleisch vom Knochen fällt – ja, so zart ist das Fleisch.

7. Moussaka

Dieses klassische griechische Gericht aus geschichteten Auberginen, gewürztem Fleisch und cremiger Sauce lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

8. Loukoumaden

Die Süßen unter uns sollten diese frittierten Teigwaren nicht verpassen! In einem zuckerhaltigen Sirup oder Honig und Zimt eingeweicht, sind sie zwar klein, aber einfach sensationell.

9. Spanakopita

Bei Vegetariern beliebt, ist dieses Gericht aus geschichtetem Blätterteig, Schafskäse und Spinat sättigend und schmackhaft.

10. Yiros

Für ein billiges und schmackhaftes Essen, gehst Du zu einem Yiros-Karren und wählst zwischen zartem, gegrilltem Rind-, Hühner-, Lamm- oder Schweinefleisch-Yiros. Diese beliebte Kater-Kur besteht aus öligem Fleisch, eingewickelt in Brot mit Salat und Tzadziki und könnte möglicherweise eines der besten Beispiele für Fast Food in der Welt sein.

Reiseinformationen für Griechenland

Auf einen Blick

  • Hauptstadt: Athen (750.000 Einwohner)
  • Einwohner: 10,7 Millionen
  • Landessprache: Griechisch
  • Währung: EUR
  • Zeitzone: Athen, Bukarest, Istanbul (GMT +02:00)
  • Ländervorwahl: +30

Geografie und Umwelt

Griechenland grenzt an Albanien, Bulgarien, die Türkei und Mazedonien, liegt in Südeuropa und ist vom Ionischen Meer, dem Mittelmeer und der Ägäis umgeben. Bestehend aus der Festlandhalbinsel und einem Archipel von mehr als 3.000 Inseln, ist Griechenland sehr gebirgig, mit Gipfeln, Karsten und Schluchten überall. Trotz der gebirgigen Topographie gibt es in Griechenland viel Ackerland mit kleinen Betrieben, die erfolgreich Oliven, Pfirsiche, Melonen, Trauben, Tomaten und Getreide für den Export und die lokale Nutzung produzieren.

Geschichte und Regierung

Frühe Geschichte: 

Die frühe Geschichte Griechenlands gehört zu den faszinierendsten der Welt und wie die anderen antiken Zivilisationen Ägyptens und Roms hat Griechenland viele Denkmäler, die noch nach Jahrhunderten stehen. Die Griechen waren sowohl die Eroberer als auch die Eroberer, hielten der Pest und anderen Naturkatastrophen stand und brachten einige der größten Literatur, wissenschaftlichen Entwicklungen, mathematischen Formeln und Gedankenbewegungen hervor.

Aktuelle Geschichte: 

Im Jahre 1821 kämpften die Griechen gegen die osmanische Herrschaft während des griechischen Unabhängigkeitskrieges, der 1828 zur Anerkennung Griechenlands als autonome Region führte. Dies war eine Zeit großer Umwälzungen für das griechische Volk, mit politischen Morden, Kämpfen und Plünderungen. Nach der Gewährung der Autonomie folgten viele Jahre des Wandels, mit anhaltendem Krieg und Konfrontation sowie zeitweiligen Perioden relativen Friedens. Die beiden Weltkriege hatten tiefgreifende Auswirkungen auf Griechenland, mit vielen Schlachten in den frühen 1940er Jahren (während der Achsenbesetzung). Athen wurde 1944 von dieser Besetzung befreit und die griechische Regierung wiederhergestellt. Griechenland trat 1945 den Vereinten Nationen (als Gründungsmitglied) und 1952 der NATO bei. Während dieser Zeit begannen viele Griechen in andere Teile der Welt zu ziehen. Die USA, Australien und das restliche Europa waren beliebte Ziele. 2004 war Athen erfolgreicher Gastgeber der Olympischen Sommerspiele. In jüngster Zeit geriet Griechenland in den Schatten der europäischen Schuldenkrise, die die Wirtschaft lahmgelegt hat. Trotzdem bleibt der Geist des griechischen Volkes wie seit Äonen bestehen.

Shopping

Von öffentlichen Märkten und Designer-Boutiquen bis hin zu europäischen Handelsketten hat Griechenland alle Aspekte des Einzelhandels im Blick.

Vergewissere Dich bei örtlichen Zollbeamten, ob Du bestimmte Gegenstände in Dein Heimatland mitnehmen darfst.

Was Du Dir in Greichenland nicht entgehen lassen solltest:

1. Komboloi (Sorgenperlen)

Diese spannungsabbauenden Harzperlen sind dazu gedacht, durch die Finger gedreht zu werden, während man über das Leben nachdenkt. Mit ihren Wurzeln tief in der alten griechischen Kulturtradition sind sie ein tolles Souvenir für Freunde, die sich ein Stück authentisches Griechenland wünschen.

2. Botanische Hautpflege

In Griechenland gibt es viele Marken für hochwertige, biologische Hautpflegeprodukte. Bevor Du nach Hause gehst, solltest Du Dich mit luxuriöser Olivenölseife oder reichhaltigen Feuchtigkeitscremes auf Joghurtbasis eindecken.

3. Mati

Reise sicher und wehre das Böse ab, indem Du einen Mati (ein’Böses Auge’) an Deinen Rucksack befestigst. Sie sind günstig, fast überall in Griechenland erhältlich und erinnern Dich an Deine Reisen in der Ägäis.

4. Schmuck

Ob Du nun Gold, Silber, Bernsteinharz oder bunte Perlen bevorzugst, Griechenland hat eine große Auswahl an Schmuck im Angebot. Die Preise sind in der Regel niedriger als in vielen anderen Teilen der Welt, so dass es wahrscheinlich ist, dass Du ein paar super Schnäppchen machst.

Festivals und Feierlichkeiten

Dreikönigsfest

Wenn Du Dich während dieser Zeit in Griechenland befindst, wirst Du Dich anschließend sicher ‘gesegnet’ fühlen. Der antike Hafen von Piräus in Athen feiert diesen religiösen Tag jedes Jahr auf außergewöhnliche Weise. Ein einheimischer Priester schleudert ein Kruzifix ins Meer und junge Männer tauchen ins kalte Wasser, um es zu holen. Dieses Ritual findet sich in ganz Griechenland in kleinen Dörfern und auf Inseln wieder. Diese besondere Zeremonie wird von Einheimischen durchgeführt, aber Touristen sind herzlich eingeladen, zuzuschauen und zu lernen.

Athen-Festival

Dieses jährliche Fest der ägäischen Kultur bietet visuelle Künste, Musik, Tanz und Theateraufführungen, die sowohl in den alten als auch in den modernen Spielstätten Athens stattfinden. Schaue dir auf jeden Fall eine der Aufführungen an, wenn Du in dieser Zeit in Griechenland unterwegs bist.

Epidaurus-Fest

Dieses Festival bietet die Möglichkeit, die Klassiker des griechischen Dramas in ihrer ursprünglichen Umgebung – einem antiken Theater – zu erleben. Während des Festivals finden jeden Freitag- und Samstagabend Aufführungen statt und es gibt viele Gelegenheiten, die griechischen Tragödien zu sehen.

Gesundheit und Sicherheit

Intrepid nimmt die Gesundheit und Sicherheit seiner Reisenden ernst und setzt alles daran, dass Reisen für alle sicher, unterhaltsam und angenehm sind. Wir empfehlen allen Reisenden, sich vor der Abreise bei ihrer Regierung oder nationalen Reiseberatung nach den neuesten Informationen zu erkundigen.

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich ein Visum um nach Griechenland zu reisen?

Australien: Nicht erforderlich
Belgien: Nicht erforderlich
Kanada: Nicht erforderlich
Deutschland: Nicht erforderlich
Irland: Nicht erforderlich
Niederlande: Nicht erforderlich
Neuseeland: Nicht erforderlich
Südafrika: Ja – im Voraus
Schweiz: Nicht erforderlich
Großbritannien: Nicht erforderlich
USA: Nicht erforderlich

Ist Trinkgeld in Griechenland üblich?

Trinkgeld geben wird in Griechenland als freiwillig angesehen, aber wenn man bedenkt, dass die meisten Kellnerinnen und Kellner einen niedrigen Lohn verdienen, wird das Aufrunden der Rechnung als höflich betrachtet. Trinkgeld für guten Service ist eine persönliche Entscheidung.

Wie ist der Internetzugang in Griechenland?

Der Internetzugang ist in Griechenland gut und Internetcafés sind in den meisten Städten und Großstädten leicht zu finden.

Kann ich mein Handy/Smartphone in Griechenland benutzen?

Auf dem griechischen Festland ist die Mobilfunkabdeckung im Allgemeinen sehr gut, auf einigen der abgelegeneren Inseln Griechenlands jedoch weniger. Stelle sicher, dass das globale Roaming auf Deinem Telefon aktiviert ist, bevor Du ankommst.

Wie sind die Toiletten in Griechenland?

Westliche, spülbare Toiletten sind der Standard in Griechenland. Erwarte eine geringe Gebühr, wenn Du öffentliche Toiletten in einigen Teilen Griechenlands benutzst.

Was kostet...?

Ein Ticket für eine kurze U-Bahnfahrt = 2 Euro
Ein Souvlaki zum Mitnehmen = 2-3 Euro
Ein griechischer Kaffee im Café = 4 Euro
Ein Bier in einer Bar oder Cafeteria = 4-6 Euro
Ein einfaches Essen im Restaurant = 12 Euro

Kann ich das Wasser in Griechenland trinken?

Trinkwasser aus Wasserhähnen in Griechenland gilt als sicher, sofern nicht anders gekennzeichnet (Leitungswasser kann auf einigen der kleinen und abgelegenen Inseln Griechenlands nicht von Trinkqualität sein).

Werden Kreditkarten in Griechenland akzeptiert?

Kreditkarten werden von Einkaufszentren, Hotels und großen Restaurants weitgehend akzeptiert. Kleinere Gasthäuser, Geschäfte und Cafés akzeptieren keine Kreditkarten, also stelle bitte sicher, dass Du immer ausreichend Bargeld bei dir hast.

Wie ist die ATM Verfügbarkeit in Griechenland?

Geldautomaten sind in Griechenland üblich, so dass es in den meisten Städten kein Problem sein wird, einen zu finden.

Brauche ich eine Reiseversicherung um nach Griechenland zu reisen?

Auf jeden Fall. Alle Passagiere, die mit Intrepid reisen, müssen vor Reiseantritt eine Reiseversicherung abschließen. Deine Reiseversicherungsdaten werden vom Reiseleiter am ersten Tag der Reise eingesammelt. Aufgrund der unterschiedlichen Art, Verfügbarkeit und Kosten der Gesundheitsversorgung auf der ganzen Welt ist die Reiseversicherung ein sehr wichtiger und notwendiger Bestandteil jeder Reise.

Welche Feiertage gibt es in Griechenland?

  • 1 Jan New Year’s Day
  • 6 Jan Epiphany
  • 27 Feb Orthodox Ash Monday
  • 25 Mar Independence Day
  • 14 Apr Orthodox Good Friday
  • 16 Apr Orthodox Easter Sunday
  • 17 Apr Orthodox Easter Monday
  • 1 May Labour Day
  • 4 Jun Orthodox Pentecost
  • 5 Jun Orthodox Whit Monday
  • 15 Aug Assumption Day
  • 28 Oct Ochi Day
  • 25 Dec Christmas Day
  • 26 Dec 2nd Day of Christmas

Bitte beachte, dass diese Daten für 2017 gelten.

Verantwortungsbewusstes Reisen

Intrepid setzt sich dafür ein, dass Menschen, Kulturen und die Umwelt respektiert werden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass das, was im eigenen Land akzeptabel ist, in einem anderen Land möglicherweise nicht angemessen ist. Bitte versuche während Deiner Reisen immer rücksichtsvoll zu sein.

Tipps für verantwortungsbewusstes Reisen:

  1. Nimm Rücksicht auf Griechenlands Bräuche, Traditionen, Religion und Kultur.
  2. Vermeide aus Gründen des Umweltschutzes den Kauf von Wasser in Plastikflaschen. Verwende lieber eine wiederbefüllbare Wasserflasche.
  3. Entsorge Abfälle immer mit Bedacht, auch Zigarettenkippen.
  4. Lerne die Landessprache und scheue Dich nicht, sie zu benutzen – einfache Grüße helfen, das Eis zu brechen.
  5. Kaufe lokal hergestellte Produkte. Die Unterstützung lokaler Handwerker hilft, das traditionelle Handwerk am Leben zu erhalten.
  6. Bitte unterstütze keine Unternehmen die gefährdete Tiere ausbeuten oder missbrauchen.
  7. Bitte frage vor dem Fotografieren die Personen, auch Kinder, um Erlaubnis.
  8. Vermeide es, alte Denkmäler, Relikte oder historische Stätten zu berühren oder zu stören.

Die Intrepid Foundation

Die Intrepid Foundation bietet Reisenden die Möglichkeit, den vielen wunderbaren Gemeinschaften, in die wir reisen, etwas zurückzugeben. Mit einer Spende an die Intrepid Foundation kannst Du etwas für die lokale Bevölkerung tun – in den Bereichen Gesundheit, Bildung, Menschenrechte, Kinderfürsorge und Schutz von Wildtieren und Umwelt.

Weitere Informationen findest Du hier. https://www.theintrepidfoundation.org/