China

China ist ein Land voller Kontraste: Vom Chaos der Großstädte bis zur Idylle auf dem Land, von jahrtausendealten Kulturschätzen bis hin zu eindrucksvollen Landschaften lässt sich hier alles erleben. Besuche den Tiananmen Platz und die Verbote Stadt in Peking oder schlendere die berühmte Promenade ‚The Bund‘ in Shanghai hinunter. Wenn Du genug hast vom Trubel chinesischer Großstädte, schwinge Dich aufs Rad und genieße die Stille inmitten der Karstberge von Yuangshuo oder in frühester Morgenstunde die Ruhe vor dem Ansturm auf der Chinesischen Mauer. Auch ein Besuch bei der Terrakotta Armee in Xian sollte auf dem Programm jeder China-Reise stehen. Kulinarisch hat China eine unglaubliche Vielfalt zu bieten: Vom traditionellen Hotpot bis zur klassischen Peking Ente oder einem mit Reis gefüllten Bambusstab in Guilin reichen die gastronomischen Köstlichkeiten. Die Gastfreundlichkeit der Menschen prägt den Charme Chinas ganz wesentlich, daher lohnt sich jedes wenn auch nur mit Händen und Füßen gehaltene Gespräch mit den liebenswerten Einwohnern dieses riesigen Landes.

Reise Bestseller

China Highlights
Von Shanghais Wolkenkratzern zur Chinesischen Mauer und in die verbotene Stadt. Entdeckst Du die Höhepunkte Chinas.
Zur Reise
China Experience
Ein spannender Mix aus Vergangenheit und Moderne, aus Natur und Städten, monumentalen Bauwerken und pulsierendem Leben. Auf dieser Chinareise bleibt Dir nichts verborgen!
Zur Reise
North China Getaway
Der Sonnenaufgang über den Gelben Bergen, charmante Dörfer im chinesischen Hochland und die eindrucksvolle Skyline von Shanghai – China, ein Land, in dem Geschichte auf Moderne trifft.
Zur Reise
China Real Food Adventure
Willkommen in China, hier treffen Kultur, Geschichte und Kochkunst zusammen und Du erlebst eine Reise die Du so schnell nicht wieder vergessen wirst!
Zur Reise
Trans-Mongolian Experience
Von Russlands goldenem St. Petersburg vorbei am Baikalsee, durch die unendliche Weite der Mongolei bis nach Peking.
Zur Reise
Tibet Uncovered
Jede Etappe des tibetischen Roadtrips scheint unglaublicher als die vorherige. Atemberaubende Pässe, in Nebel gehüllten Berge und umwerfendes Panorama über dem „Dach der Welt“.
Zur Reise
Beijing to Hong Kong
Boomende Großstädte, verträumte Dörfer und historische Sehenswürdigkeiten wie Chinesische Mauer oder Terrakotta Armee im Reich der Mitte.
Zur Reise
South China Getaway
Das andere China kennenlernen - bei einer Übernachtung in einem „Tulou“ oder auf dem Fahrrad in der Provinz Yanghuo.
Zur Reise
Beijing to Moscow
Tibetan Journey
China’s Silk Road
Weitere China Reisen

Transport in China

Wir bei Intrepid denken, dass die Art, in einer neuen Destination von A nach B zu kommen, ein wichtiger Teil des Reiseerlebnisses ist. Intrepid nutzt so oft wie möglich lokale und traditionelle Verkehrsmittel auf den Touren, die meist umweltschonender sind, mehr Spaß machen und gleichzeitig lokale Betreiber unterstützen. Abhängig davon, auf welcher Intrepid Reise Du Dich in China befindest, wirst Du eventuell folgende Transportmittel nutzen:

Fahrrad

Radfahren ist eine großartige Möglichkeit, das Land in Deinem eigenen Tempo zu entecken. Beim Radeln durch die Hutongs und die Landschaft Chinas wirst Du interessante Sehenswürdigkeiten entdecken und unterwegs auf Einheimische treffen.

China Experience

 

 

 

 

 

Hochgeschwindigkeitszug

Fahre mit einem Hochgeschwindigkeitszug quer durch China. Es ist eines der effektivsten Transportmittel, um lange Strecken in kurzer Zeit zurückzulegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Boot

Lasse Dich bei einer Fahrt auf dem Fluss Yangtze von der Landschaft verzaubern und bestaune den Drei-Schluchten-Staudamm.

 

 

 

 

 

 

 

Unterkunft in China

Mit Intrepid gehst Du auf eine Reise der besonderen Art. Unser Ziel ist es, allen Kunden ein authentisches Reiseerlebnis zu bieten, an das sie sich gerne zurückerinnern. Wir wählen daher möglichst traditionelle und einzigartige Unterkünfte für unsere Reisenden.

Wenn Du mit uns nach China reist, kannst Du zum Beispiel in folgenden Unterkünften übernachten:

Nachtzug

Der Nachtzug ist vielleicht nicht die bequemste Unterkunft, aber sie bietet Dir die Möglickeit, mit den Einheimischen in Kontakt zu kommen oder einfach nur zuzusehen, wie die weiten Landschaften an Dir vorbeiziehen.

 

 

 

 

 

 

Gastfamilie

Für ein authentisches Erlebnis empfehlen wir den Aufenthalt bei einer einheimischen Familie in den Bergdörfern der Sapa-Region. Dort warten Gastfreundschaft, jede Menge Spaß und traditionelles Essen auf Dich.

 

 

 

 

 

 

Die beste Reisezeit für China

Da China ein sehr großes Land ist, erwarten Dich je nachdem, in welche Region Du reist, unterschiedliche Temperaturen und Wetterbedingungen. Der Herbst und Frühling sind im Allgemeinen die besten Jahreszeiten für Deine Reise, da die Temperaturen weniger extrem sind als im Sommer und Winter. Behalte im Hinterkopf, dass Deine Reise nach China während des chinesischen Neujahrsfestes einige Herausforderungen mit sich bringen kann. Viele Geschäfte schließen zu dieser Zeit und die öffentlichen Transportmittel (vor allem die Bahn) sind überfüllter als sonst, da die Einheimischen im ganzen Land umherreisen, um ihre Familien zu besuchen.

Kultur und Bräuche Chinas

Als eine der ältesten Kulturen der Welt verfügt China über eine faszinierende Vielfalt an kulturellen Schätzen. Die Mythologie und Spiritualität der Antike zieht sich durch den traditionellen Tanz, die Kunst, die Musik und die Literatur Chinas. Viele zeitgenössische Bräuche werden direkt auf jahrhundertealte Traditionen zurückgeführt.

Während sich das moderne China in rasantem Tempo mit extremen technologischem Fortschritt verändert, hält ein Großteil Chinas noch immer an jahrhundertealte Traditionen und Lebensweisen fest. Dieser kulturelle Konflikt wird besonders deutlich, wenn man Großstädte wie Peking besucht, in denen sich uralte Hutongs und Tempel sowie moderne Wolkenkratzer gegenüber stehen.

Obwohl die chinesische Sprache sowie einige der Sitten, Bräuche und Speisen vielen westlichen Besuchern etwas fremd und undurchdringlich erscheinen, bleibt Chinas Kultur eine der faszinierendsten der Welt.

Essen und trinken

Die einheimische Küche ist eine der besten Möglichkeiten, ein Land wirklich kennenzulernen. Ob leckeres Street Food, günstige, kleine Leckerbissen oder ein sättigendes Festmahl – es gibt unendlich viele Möglichkeiten, die Landesküche kennenzulernen.

Aus China kommen einige der berühmtesten Gerichte der Welt. Was Du in China unbedingt probieren solltest:

1. Sichuan Hot Pot

Tauche in die chinesische Geschichte ein, indem Du einen scharfen Sichuan-Topf mit Fleisch, Gemüse, Nudeln und Chili probierst. Während jede Region in China unterschiedliche Sorten dieser Töpfe anbietet, gehören die in Sichuan zu den schärfsten.

2. Dim Sum (Yum Cha)

Ein Dim Sum Festmahl ist eines der großen kulinarischen Erlebnisse in Hong Kong. Bei diesem traditionellen und sättigenden Festmahl gibt es salzige Knödel (Dumplings) und dazu leckeren Tee.

3. Grüner Tee

Tee ist ein wichtiger Teil von Chinas Kultur. Die meisten Einheimischen trinken täglich mehrere Tassen davon. In der westlichen Welt ist die Popularität von grünem Tee erst recht spät gestiegen, wohingegen er in China seit tausenden von Jahren als Medizin genutzt wird.

4. Pekingente

Dieses berühmte Entengericht aus Peking wird Dir sicher das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Saftige Entenscheiben werden auf dünnen Pfannkuchen serviert und mit grünen Zwiebeln und Hoisin-Sauce garniert.

10 Dinge, die Du in China gesehen haben musst

1. Chinesische Mauer

Mit einer Länge von 6.000 km wirst Du die Mauer wahrscheinlich ab und zu aus dem Zugfenster heraus sehen können. Allerdings ist der beste Weg, um die Mauer zu erleben, ein Spaziergang. Der Weg auf der Mauer ist steil, aber mit jedem Schritt wirst Du mit einem unbezahlbaren Eindruck der Geschichte Chinas belohnt.

2. Terrakotta-Armee

Diese 8.000 Soldaten und Pferde aus Ton bewachen seit über 2.000 Jahren den ersten Kaiser Chinas. Die wunderbar erhaltene, in Reihe und Glied stehende Armee ist ein Höhepunkt der Reise nach China.

3. Longji-Terrassen

Die Reisterrassen bringen zu jeder Jahreszeit unterschiedliche Farben und Stimmungen hervor und ziehen Touristen mit ihrer natürlichen Schönheit an. Wandere durch die Terrassen zu kleinen Dörfern, in denen das Leben seit Jahrhunderten unverändert geblieben ist.

4. Shanghai

Diese aufregende Metropole ist das Paradebeispiel des modernen Chinas. Bewundere die futuristischen Skylines und gehe auf Schnäppchenjagd auf dem Yuyuan Basar.

5. Pandas

Die wunderschönen, schwarz-weiß gemusterten Tiere stammen aus China, werden aber weltweit bewundert. Besuche das Forschungszentrum in Chengdu, in dem daran gearbeitet wird, die seltenen Tiere zu bewahren.

6. Yangtze Fluss

Mache eine Bootsfahrt auf dem drittgrößten Fluss der Welt. Erkunde die Nebenflüsse, bewundere den Drei-Schluchten-Staudamm und nimm Dir Zeit an Deck, um das Spiel Mah Jong oder ein paar Sätze Mandarin zu lernen.

7. Emei Shan

Fahre mit einer Seilbahn zum Gipfel dieses heiligen Berges. Falls Du Dich fit genug fühlst, kannst Du eine circa sechsstündige Wanderung zurück ins Tal machen, vorbei an erfrischenden Bächen und durch beeindruckende Regenwälder. Verbringe die Nacht in einem bescheidenen Kloster und lasse Dich von den Gesängen der Mönche wecken.

8. Shaolin Tempel

Schaue Kung-Fu-Schülern dabei zu, wie sie im legendären Shaolin-Tempel fleißig üben. Du kannst auch an einer Unterrichtsstunde teilnehmen und den Weisheiten der Lehrer lauschen.

9. Tian’anmen-Platz

Der riesige Platz in Peking war im Laufe der Jahre Schauplatz vieler, wichtiger historischer Ereignisse. Umgeben von Denkmälern und Flaggen ist dies ein Ort, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

10. Die Verbotene Stadt

Dieses UNESCO-Weltkulturerbe mitten in Peking ist von historischer und politischer Bedeutung. Der Palast beherbergte einst Kaiser, die von dort aus das Land regierten. Heute gehört die Anlage zu den am besten erhaltenen mittelalterlichen Bauten der Welt.

Ist es üblich, in China Trinkgeld zu geben?

Im Allgemeinen ist es nicht üblich in China Trinkgeld zu geben. Es wird allerdings immer häufiger in beispielsweise Restaurants Kleingeld hinterlassen (obwohl dies nicht vorgeschrieben ist). Einige große Hotels und Restaurants können eventuell bereits einen Zuschlag von 10%-15% auf der Rechnung erhoben haben. In Hong Kong läuft das ein wenig anders: Taxifahrer und Restaurants runden Beträge in der Regel auf und Servicemitarbeiter, wie Gepäckträger, erwarten meist ein Trinkgeld.

Wie gut ist der Internetzugang in China?

Reisende können in Internetcafés und über Wi-Fi-Hotspots in Chinas größeren Städten das Internet nutzen. In ländlichen und abgelegeneren Gegenden ist der Internetzugang nicht überall verfügbar. Bitte behalte im Hinterkopf, dass einige Internetseiten in China zensiert werden.

Kann ich mein Handy in China benutzen?

Die Netzabdeckung ist in den größeren Städten Chinas sehr gut. In abgelegeneren und ländlichen Gebieten kannst Du eventuell Probleme mit dem Mobilfunknetz haben.  Vergewissere Dich, dass das Global Roaming aktiviert ist, bevor Du nach China reist, falls Du Dein Handy dort benutzen möchtest.

Wie sind die öffentlichen Sanitäranlagen in China?

Die meisten Toiletten in China sind in den Boden einbetonierte Schüsseln. Allerdings gibt es in modernen Hotels und Restaurants manchmal Spültoiletten. Am Besten trägst Du Dein eigenes Toilettenpapier und etwas Seife mit Dir, da diese selten zur Verfügung gestellt werden.

Was kostet...?

Metrofahrt = 3 RMB

Erfrischungsgetränk = 3-5 RMB

Flasche Bier = 7-10 RMB

Einfaches Mittagessen = 15 RMB

Einfaches Reis- oder Nudelgericht = 25 RMB

Drei-Gänge-Menü = 80 RMB

Kann ich das Leitungswasser in China trinken?

Wir empfehlen, das Leitungswasser in China nicht zu trinken. Aus Umweltgründen solltest Du versuchen, den Kauf von abgefüllten Wasserflaschen aus Plastik zu vermeiden. Am besten benutzt Du einfach eine wiederverwendbare Flasche. Frage einfach Deinen Reiseleiter, wo Du gefiltertes Wasser finden kannst. Einige Hotels, in denen wir übernachten, verfügen über gefiltertes Trinkwasser. Es ist ebenso ratsam, Eiswürfel in Getränken zu vermeiden und Obst und Gemüse vor dem Essen zu schälen.

Werden Kreditkarten in China überall akzeptiert?

Kreditkarten werden von größeren Geschäften, Hotels und Restaurants akzeptiert, jedoch nicht unbedingt von kleineren Anbietern und Marktständen. Trage am besten Bargeld und eine Kreditkarte mit Dir, um sicher zu gehen.

Kann ich in China Geld abheben?

Geldautomaten sind in allen größeren Städten Chinas zu finden. In ländlichen und abgelegeneren Regionen wirst Du weniger Geldautomaten vorfinden, stelle also sicher, dass Du genüged Bargeld dabei hast, wenn Du Dich aus einer größeren Stadt entfernst.

Muss ich eine Reiseversicherung abschließen, bevor ich nach China reise?

Auf jeden Fall. Alle Kunden, die mit Intrepid reisen, müssen vor Reiseantritt eine Reiseversicherung abschließen. Die Reiseversicherungsdetails werden von Deinem Reiseleiter am ersten Tag des Trips dokumentiert. Aufgrund der unterschiedlichen Art, Verfügbarkeit und Kosten der Gesundheitsversorgung weltweit ist die Reiseversicherung ein wesentlicher und notwendiger Bestandteil einer jeden Reise.

Verantwortungsbewusstes Reisen

Als Reiseveranstalter fühlen wir uns verpflichtet, nachhaltige Reisen anzubieten, die den Menschen im Gastgeberland, der Umwelt sowie Kunden gleichermaßen zuträglich sind. Wir glauben Reisen kann umweltverträglich sowie kulturell und ökonomisch nachhaltig sein. Es ist wichtig zu verstehen, dass das, was in Deinem eigenen Land als akzeptables Verhalten und angemessene Kleidung sowie Sprache angesehen wird, in einem anderen Land vielleicht nicht toleriert wird. Bitte behalte dies auf Deiner Reise im Hinterkopf.

Die besten Reisetipps für verantwortliches Reisen in China

  1. Zeige Dich rücksichtsvoll in Bezug auf Chinas Bräuche, Traditionen, Religion und Kultur.
  2. Aus Umweltgründen solltest Du versuchen, den Kauf von abgefüllten Wasserflaschen aus Plastik zu vermeiden. Am Besten benutzt Du einfach eine wiederverwendbare Flasche.
  3. Entsorge immer Deinen Abfall. Dazu gehören auch Zigarettenstummel.
  4. Wenn Du auf Märkten verhandelst, bleibe freundlich und respektvoll und versuche stets, Deinem Gegenüber mit einem Lächeln zu begegnen. Es soll ja schließlich auch Spaß machen!
  5. Lerne die Landessprache ein wenig kennen und scheue Dich nicht davor, sie zu benutzen – einfache Sätze können ein guter Eisbrecher sein!
  6. Kaufe lokal hergestellte Produkte ein. Die Unterstützung lokaler Handwerker hilft dabei, die traditionelle Herstellungsweise zu bewahren.
  7. Entscheide Dich dafür, keine Unternehmen zu unterstützen, die Grausamkeiten gegenüber gefährdeten Tierarten begehen oder deren Ausbeutung fördern.
  8. Bitte frage Personen, die Du fotografieren möchtest, vorher um Erlaubnis. Das gilt auch für Kinder.

Reviews

Trans-Mongolian Experience
Jan Tope

If you are thinking of doing the Trans Mongolian Rail Journey, stop thinking, and do it!!! It was the trip of a lifetime. Hopefully you will be lucky enough to get Ksenia as your group leader.

Trans-Mongolian Experience
Brett Blaber

The trans Mongolian trip is a fantastic way to see countries you dreamed about when you were a child. Never did I think that I would ever see a place like Moscow or Mongolia but there I was. This trip allowed me to see all this & more, so I would recommend this trip to anyone thinking about touring this part of the world. I felt completely safe on all occasions & the people of these countries were polite & helpful when needed. They also appeared be just as excited to see you, visiting them. The train was also a welcome rest break in the middle of the trip, which allowed a bit of extra sleep time or catching up on a book & also looking out the window at the magnificent landscape passing by. There are always some small niggles doing these sorts of trips, but they a minor compared to the memories you will have at the end of it. Money well spent

Trans-Mongolian Experience
Gary Potter

The Trans-Mongolian is a different adventure and great way to see Russia, Mongolia and Northern China in a relatively comfortable and short amount of time.

Trans-Mongolian Experience
Amanda Willis

This is an excellent well tailored trip. The train trips are long but very comfortable – a good time to catch up on reading or gazing out the windows. Wifi is a bit spotty, so if you have a need to be in constant contact, this could be an issue. Pack as lightly as possible as you are moving your bag around. Bring a backpack as it will make it easy on the trains. I highly recommend this trip.

Trans-Mongolian Experience
Jennifer Kingston

Plan extra time before and after, bring lots of snacks for the train, enjoy the ride, it’s a great trip with a nice mix of activities and location. Highly recommend.

Trans-Mongolian Experience
Michael And Julia Chong

Intrepid travel excels with genuinely enthusiastic and caring trip leaders. You are able to meet and stay with locals on the Trans Siberian Rail, there is plenty of free time to explore by yourselves, and there are free extras like learning Russian or watching Russian film classics with your trip leader while travelling through the wilds of Siberia. And I almost forgot the birch beatings in the Russian Banya (sauna.) A wonderful Intrepid trip.

Trans-Mongolian Experience
Robert Holmes

Is someone asked if they should travel the Trans-Siberian / Trans-Mongolian railway My answer would be most definitely Yes. Be prepared to rough it a bit as well enjoying a bit of luxury. Have an open heart for new experiences, be flexible and pack lightly. You will have the experience of a lifetime.

Trans-Mongolian Experience
Oliver Chan

The Trans-Mongolian Experience from Moscow to Beijing via Ulan Bataar is an interesting experience, but probably not for the younger travellers. Because you’re stuck on a train for 1/3 of the trip, the group you’re with will make or break your experience. Make friends with other tourists/travellers doing the same trip for random encounters as you continue your journey!

Trans-Mongolian Experience
Alice Ross

If you are interested in experiencing the vastness of Siberia and Mongolia and if you enjoy variety, such as visiting museums, hiking in the wilderness, eating with locals or exploring new cities, then this trip ticks a lot of boxes. Be prepared to see and do a wide range of activities and if you’re someone who appreciates some independence and free time, I highly recommend this trip. Be prepared for sharing some close quarters on the trains, but don’t worry – there’s plenty of opportunities to roam around and enjoy some down time in some truly beautiful places. This adventure is worthy of any traveler’s bucket list.

Trans-Mongolian Experience
Patricia Yanez

The train travel allows you to appreciate the vastness of the region. Amazing contrasts of busy cities, small towns, deserts and forests.

Trans-Mongolian Experience
Laila Burri

Highly recommend it, every dollar is worthy to do it once in their lifes. The countryside is amazing and much better than expected, Autumn also gives an additional colorful Landscape touch. Its also full of history and culture.

Trans-Mongolian Experience
Dilys Few

The Trans Mongolian trip is a true adventure, linking West and East in a seamless fashion. Travelling 8000km over 3 weeks, our group became a family, sharing a multitude of experiences and interacting with friendly local people. Staying in local hotels, with a family on Lake Baikal and a ger camp in Mongolia , we were contributing to the local economy. Just one tip – remember the toilet roll!!

Trans-Mongolian Experience
John Drake

An epic adventure not to be missed. So many highlights, from bustling historic cities through ever-changing countryside, the warmth and generosity of local people, the food, the culture, the laughs with a brilliant and knowledgeable guide, you’ll come home with new friendships and memories that will last a lifetime.

Trans-Mongolian Experience
Carmel Webb

The Trans-Mongolian Experience is a rare opportunity to visit some remote parts of our world. You will enjoy the beauty and history of St Petersburg and Moscow, the relaxation and authenticity of travelling on the Trans-Siberian railway, the special beauty of Lake Baikal and its villages, the unique qualities of Mongolia and its people, and the vibrant world of modern China. You will not regret taking this journey.

Trans-Mongolian Experience
Linda Meredith

Having a great tour leader with all languages needed and local connections and knowledge is gold; epic scenery, good mix of scheduled activities and free time to relax or explore independently, inclusions of interactions with local people and group dynamics a real bonus.

Trans-Mongolian Experience
Rebecca Atchinson

The Trans-Mongolian Experience trip was a trip of a lifetime, bringing three very different countries together with an epic train journey. If you enjoy culture, music, history, and beauty this is a trip for you, but be aware you need to also like sleeper trains!

Trans-Mongolian Experience
Gary Patch

A public relation cause for our lady conductor in Car 8 would be appreciated. Russia and Mongolia were far different than what we believed in the past. Much more welcoming than ever though (No KGB around every corner) I do think as a company your guides should be looked after better. For example when our ended and a new one was to start from the same accommodation the guide should stay at that accommodation

Trans-Mongolian Experience
Kathy Patch

Previously we have travelled with Gecko. Intrepid trips are a semi- budget way of travelling. If you are an adventure traveller and not demanding of higher standards of accommodation and transport then these trips will suit you. These trip definitely have you seeing the culture, people and activities that the bigger tours cannot get to or don’t cover in their itinerary. I enjoy the experience and cultural knowledge I gain from this style of travel.

Trans-Mongolian Experience
Charlotte Gould

An absolutely incredible trip. Cannot recommmend more highly!

Trans-Mongolian Experience
Jo-Anne Williams

The Trans Siberian is an adventure of epic proportions and one not to be missed. The grandness of St Petersburg & Moscow is a fitting start. Mongolia is an absolute bonus on this journey and the final destination of Beijing a complete contrast to the rest of the trip and it makes a fascinating conclusion to the Itinery.

Trans-Mongolian Experience
Liz Mellish

the trans siberian/mongolian railway trip was everything I’d hoped it would be – the trains were on time, basically comfortable and stopped at a range of lovely local stations, the included activities were interesting and broke up the train travel very well. whilst border changes were hot and tedious, the experience wouldn’t have been the same without them! The Mongolian countryside is beautiful – I will be returning for more.

Trans-Mongolian Experience
Julie Perovic

Trans-Siberian tour is very varied. Treat it as an adventure not a holiday.

Trans-Mongolian Experience
Edward Hore

A truly epic journey; an excellent introduction to all Russia and Mongolia have to offer. Just be prepared for some occasional contemplative staring out the window on the train journeys (which frankly is good for the soul).

Trans-Mongolian Experience
Janelle Ackland

Fantastic adventure. Trip of a lifetime. I was a bit concerned about no showers for several days on the train, but this was not an issue. Take plenty of wet wipes for personal hygiene. Also, I took dehydrated meals from Australia, which were very tasty and easy to prepare on the trains.

Trans-Mongolian Experience
Juliette Packham

Have your eyes opened to the real Russian and Mongolian ways of life. An amazing trip full of lovely people and interesting traditions. The food was tasty all the way through and the train was a great way to travel!

Trans-Mongolian Experience
Raymond Lim

Highly recommended for anyone looking a trip with a difference travelling to some of the most beautiful & remote places on the planet. Intrepid will give you a genuine taste of the local culture & experience. It is you who make the most of the trip. Once you get to a location, it is you who decide what you want to do, places to visit. Intrepid tour leader is only there to provide you advise.

Trans-Mongolian Experience
Gerti Krebs

The train journey was very enjoyable. The best aspect of the whole trip was the way we where introduced to the Russian and Mongolian way of life. St. Petersburg, Suzdal and the massive Ghengis Khan statue/ museum where amazing .

Trans-Mongolian Experience
Wendy Ross

Add Sensodyne and Compeed to the 1st aid kit – you can’t always get things when you need them. It was a very interesting and informative trip but it was unfortunate that we were touring Beijing on a weekend during the school holidays (lots of people!!)