Peru – Machu Picchu und mehr

„Peru, das ist doch das Land mit den vielen Lamas und den Inkas, oder?“ werden wir häufig gefragt und unsere Antwort lautet: „Ja und Nein“. Natürlich nehmen wir Sie auf unseren Reisen mit zu den sagenumwobenen Ruinen von Machu Picchu und das ein oder andere Lama sehen wir dabei auch. Aber Peru hat noch so viel mehr zu bieten und wenn wir es mit nur einem Wort beschreiben müssten, wäre dies wohl vielfältig.

Zwischen Andenhochland und Amazonasdschungel entdecken Sie mit Intrepid Travel die ganze Vielfalt Perus: Ob Sie auf den schwimmenden Inseln auf dem Titicacasee freundlich empfangen werden, am Esstisch einer einheimischen Familie Platz nehmen, mit erfahrenen Guides den legendären Inka Trail bewältigen oder im Amazonasgebiet den Regenwald durchstreifen. So lernen Sie Peru mitsamt seinen Bewohnern und seiner Jahrtausende alten Kultur weit über die Grenzen Machu Picchus hinaus hautnah kennen.

Damit Sie sich selbst von der Vielfalt des Landes überzeugen können, verlosen wir unsere “Sacred Land of the Incas” Reise inklusive Flug. Zum Gewinnspiel geht es hier entlang.

Genau wie wir sieht es auch unser Partner Perú. Peru ist ein vielfältiges Reiseziel und Paradies für Abenteurer, Outdoorliebhaber und Naturfreunde. Perú unterstützt gezielt nachhaltigen Tourismus in all seinen Regionen, der Einheimischen und der Natur in allen Ecken des Landes zu Gute kommt. Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite und auf Facebook

10 Orte in Peru, die Sie gesehen haben müssen

1. Machu Picchu

Ganz gleich, wie viele Fotos Sie gesehen haben, nichts bereitet Sie auf den Anblick von Machu Picchu vor. Die Grenzen der Zeit verschwimmen, wenn Sie versuchen, die Geheimnisse der Ruinen zu entschlüsseln und Sie sich wundern, wie so viel Erhabenheit an einem so abgelegenen Ort möglich ist.

2. Cusco

Die Geschichte wird in Cusco lebendig. An jeder Ecke lauert die Vergangenheit der Inkas. Überall gibt es Ruinen und sogar die eleganten Kolonialgebäude sind auf alten Inka Tempeln, Häusern und Märkten gebaut.

3. Das Heilige Tal

Dieses fruchtbare Tal ist voller Inkastätten, inklusive des mächtigen Forts von Ollantaytambo. Schauen Sie an einem Markttag vorbei, wenn die verschlafenen Dörfer zum Leben erwachen. Die gepflasterten Straßen füllen sich dann mit Menschen und verschiedenste, lokale Produkte werden verkauft.

4. Der Amazonasdschungel

Am Morgen sehen Se bunte Makaken und Affen. Nachmittags lernen Sie etwas über die Verwendung traditioneller Pflanzen und erspähen Krokodile in den Altarmen des Amazonas. In der Nacht dann holen Sie Ihre Taschenlampe heraus und machen sich auf die Suche nach einigen der größeren Kreaturen des Dschungels.

5. Lima

Die Hauptstadt Perus ist voller versteckter Schätzer. Unter der Oberfläche des Stadtlebens finden sich viele präkolumbische Tempel, ein Hauch kolonialer Eleganz und eine große Packung moderner Ablenkungen – zum Beispiel die Cafés in Miraflores.

6. Arequipa

Arequipa, auch als die ´Weiße Stadt´ bekannt, ist spektakulär. Mit den Schluchten, Vulkanen und Wüsten der Umgebung ist Arequipa eine gute Basis für Entdeckungen in der Wildnis Perus. Aber der wahre Schatz der Stadt sind die eleganten Häuser, die aus weißem Vulkanstein gebaut wurden.

7. Der Colca Canyon

Auch wenn der Colca Canyon Dramatik pur bietet (er ist doppelt so tief wie der Grand Canyon), es ist der Anblick des seltenen Andenkondors, der Ihr Herz höherschlagen lässt. Mit einer Spannbreite von 3,20 Meter gleitet er nicht einfach vorbei. Er schwebt förmlich.

8. Der Titicacasee

Der Titicacasee ist riesig – zumindest groß genug für eine Reihe von Inselgemeinden, Coca-Schmuggler und die gesamte bolivianische Marine. Überreste alter Kulturen finden sich überall und viele Gemeinden leben wie ihre Vorfahren auf Schilfinseln.

9. Die Nazca Linien

Die Nazca Linien gehören zu den großen Mysterien der Menschheit. Umrisse von Spinnen, Affen und Vögeln wurden zu riesigen Bildern über 500 Quadratkilometer in die Wüstenlandschaft gezeichnet. Der aufregendste Teil? Man kann sie nur aus der Luft erkennen.

10. Aguas Calientes

Wenn Sie gerade den Inkapfad bewältigt haben oder mit dem Zug durch das Heilige Tal gereist sind, bietet Ihnen Aguas Calientes die Möglichkeit, in Ruhe und in einem dampfenden Thermalbad zu entspannen und über Ihre Abenteuer nachzudenken.

Unterkunft in Peru

Mit Intrepid zu reisen, ist die etwas andere Erfahrung. Wir wollen Reisenden ein authentisches Gefühl für das Land geben, deshalb sind die Unterkünfte bei uns so einzigartig und traditionell wie möglich.
Wenn Du mit uns in Peru reist, übernachtest Du zum Beispiel in einem:

Homestay

Am Ufer des Titicacasees erleben Sie bei einem Homestay die Gastfreundschaft der Einheimischen und traditionelles und hausgemachtes Essen.

Dschungellodge

In einer Dschungellodge mitten in der Wildnis sind Sie immer nah am Geschehen.

Zelt

Auf dem Inkapfad zu zelten, gehört zu den Dingen, die man einmal im Leben gemacht haben sollte. Sie ruhen sich aus, unterhalten sich mit Ihren Mitreisenden und bereiten sich auf den nächsten Tag und die anstehende Wanderung vor.

Reisen in Peru

Wir bei Intrepid glauben, dass Hinkommen und Rumkommen die Hälfte des Spaßes ist, wenn man ein neues Land entdeckt. Wo möglich, nutzen wir lokale Transportmöglichkeiten und traditionelle Verkehrsmittel – ihr ökologischer Fußabdruck ist oft kleiner, man unterstützt Kleinunternehmen vor Ort – und außerdem macht es viel mehr Spaß.
Abhängig von Ihrer Reise in Peru nutzen wir zum Beispiel:

Fahrrad

Fahren Sie mit einem Fahrrad entlang der Küste und durch die bunten Viertel Limas.

Kanu

Bei einer Kanutour auf dem Amazonas erwarten Sie exotische Pflanzen, Vögel und Säugetiere.

Zug

Im ´Vistadome´-Zug hat jeder einen Fensterplatz – die Glasfenster und das verglaste Dach sorgen für großartige Panoramen.

Mehr über Peru

Quarry Trail FAQ: Der „andere“ Weg nach Machu Picchu

Okay, du willst also nach Machu Picchu wandern, sehr schön. Wusstest du aber, dass es mehr als einen Weg dorthin gibt?

Rundreise Peru

Peru in Bildern: Was du auf einer Rundreise durch Peru erwarten kannst

Wenn wir Peru mit einem Wort beschreiben müssten, wäre dies wohl vielfältig. Was du auf einer Rundreise durch Peru erwarten kannst, zeigen wir dir hier.

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Sacred Land of the Incas
Vom feuchtheißen Amazonastiefland in die dünne Luft des Andenhochlandes, der legendäre Inka Trail, gelebte Tradition am Titicacasee und ein Besuch bei Südamerikas größtem Markt.
Zur Reise
Peru Encompassed
Farbenfrohe Kontraste in Peru: die tiefste Schlucht des amerikanischen Kontinents, das Hochland der Anden und das grüne Dickicht des Amazonasbeckens.
Zur Reise
Essential Peru
Das Land der verborgenen Schätze entdecken – auf alten Inkawegen wandern, im Überlandbus und mit viel Zeit für außergewöhnliche Begegnungen.
Zur Reise
Peru Amazon – 4 days
Eine Reise durch den Amazonas-Dschungel in Peru. Entdecken Sie die atemberaubende Tierwelt und begegnen Sie freundlichen Einheimischen.
Zur Reise
Classic Peru
Machen Sie sich auf in ein unvergessliches Abenteuer zwischen Anden und Pazifik und entdecken Sie die historischen und naturellen Highlights des Landes.
Zur Reise
Majestic Peru
Keine Lust zum Trekking und Wandern? Peru kann auch anders. Die Nazca Linien, „Klein-Galapagos” und das alte Reich der Inkas sind Höhepunkte dieser Reise.
Zur Reise
Northern Peru