Nachhaltiges Reisen

Als Reiseveranstalter fühlen wir uns verpflichtet, nachhaltige Reisen anzubieten, die den Menschen im Gastgeberland, der Umwelt sowie Kunden gleichermaßen zuträglich sind. Wir glauben Reisen kann umweltverträglich sowie kulturell und ökonomisch nachhaltig sein und unsere Reisenden sind derselben Ansicht.

 

Verantwortungsbewusste Unternehmensführung

Intrepid Travel hat sich mit United Nations Global Compact über 6.900 sozial- und umweltbewussten Unternehmen weltweit angeschlossen. Mit dem Beitritt zu diesem Abkommen strebt Intrepid an, globale Probleme der Nachhaltigkeit, u.a. Menschenrechte, Arbeitsstandards, Umwelt und Anti-Korruption, zu bekämpfen. Jedes Jahr berichten wir in unserem Communications on Progress Report über unsere Fortschritte.

 

Intrepid und der Klimawandel

Hinsichtlich unserer Mission, den Intrepid Travel Fußabdruck zu reduzieren, haben wir viel erreicht. Zudem sind wir seit 2010 offiziell CO2-neutral. Als Intrepid Reisender können Sie guten Gewissens entspannen, denn die größten CO2 Komponenten Ihrer Reise – Transport, Übernachtung und Abfall -wurden alle berechnet und für Sie ausgeglichen.

 

Tipps für Reisende
  • Informieren Sie sich bereits vorab über Gepflogenheiten in Ihrem Reiseziel.
  • Achten Sie auf begrenzte Ressourcen, tragen Sie immer eine Tasche bei sich und vermeiden Sie Plastiktüten.
  • Vermeiden Sie Veranstaltungen oder Aktivitäten, bei denen Tiere misshandelt werden.
  • Vermeiden Sie den Kauf von Plastikflaschen und benutzen Sie eine nachfüllbare Flasche.
  • Achten Sie auf die Kleiderordnung und respektieren Sie die Bräuche vor Ort in Bezug auf Verhalten und Anstand.
  • Fragen Sie um Erlaubnis, bevor Sie Menschen fotografieren.