Real Food Adventure – Morocco

10
Tage
Preis
ab EUR
970

Übersicht

Trip Code: XMZF
Start: Casablanca
Ende: Marrakech
Gruppengröße: 12
Mindestalter: 15 Jahre (in Begeleitung eines Erwachsenen)
CO2-Ausgleich: 135 kg pro Person
Wichtige Informationen: Planen Sie umgerechnet etwa EUR 275 für nicht inkludierte Mahlzeiten ein.
Besuchte Länder: Marokko
Teilnehmerbewertung: 4.88

Ein kulinarisches Märchen aus 1001 Nacht in Marokko

Unendlich reich an Gewürzen, Düften und Aromen wird diese kulinarische Reise durch Marokko Ihren Hunger nach Orientalischem stillen. Bon Appetit!
Style:
Original
Cultural rating:
Physical rating:
Themes:
Food

Highlights

  • Die besten Weine Marokkos in Meknes
  • Frisches Obst, Gemüse und aromatische Gewürze in den Souks
  • Spannende Kochkurse und lokale Spezialitäten
  • Übernachtung bei einer marokkanischen Gastfamilie

Was ist inklusive?

Eingeschlossene Aktivitäten

Casablanca – Besuch einer Austernfarm, Fes - Stadtführung, Fes – Kulinarische Führung durch die Medina, Fes – Pastilla Kochkurs, Meknes – Weinbergführung und Weinprobe, Meknes – Olivenölherstellungsvorführung, Moulay Idriss – Tagine Kochkurs

Unterkunft

6 x Hotel, 1 x Pension, 2 x Riad

Transport

Van, Taxi, Zug, Minibus, Bus

Mahlzeiten

  • 9 Frühstück
  • 5 Mittagessen
  • 5 Abendessen

Reiseprogramm

Nach einem Bummel durch das weit verzweigte Labyrinth der Medina lassen Sie sich in einem der Cafés rund um die Place Mohammed V. von einem freundlichen Kellner dampfenden Thé à la menthe servieren, das Nationalgetränk Marokkos. Aus grünem Tee, frischer Minze und Zucker aufgebrüht, wird er aus reich verzierten Teekannen in kleine Gläser gefüllt. Nach einem Tagesausflug nach Qualidia, der Stadt der Austern, wird es nicht nur Filmliebhabern im legendären Rick’s American Café schmecken.

Im fruchtbaren Hochland am Fuße des Atlasgebirges liegt eine der vier Königsstädte, Meknes. Wie wäre es mit einem Kamel Burger zu Mittag? Später sind wir bei einer  einheimischen Familie zu Gast, die uns die Herstellung der traditionellen ‘Pastilla‘, eine Art Fleischpastete in hauchdünnen Teigblättern, zeigt.

Nach der Verkostung von Landwein in den Weinbergen von Meknes probieren Sie sich im Wirrwarr der Gassen von Fes durch verschiedene Spezialitäten wie pikant eingelegte Zitronen oder warme Oliven.

Couscous als Beilage oder Hauptspeise ist allgegenwärtig. Sie helfen bei der Zubereitung des beliebten Gerichts mit.

Nach einem Schluck starken, marokkanischen Kaffees machen wir uns auf den Weg zum Fischmarkt, um für das heutige Mittagessen vorzusorgen.

Genießen Sie zum Abschluss das orientalische Flair auf dem Hauptplatz Djemaa El Fna.

Termine

Diese Reise hat viele Abfahrtstermine. Bitte grenzen Sie Ihre Suche ein indem Sie ihr bevorzugtes Reisedatum eingeben.

Wann möchten Sie verreisen?

Termine suchen
Start
Ende
Gesamtpreis
Loading...
DG = Durchführungsgarantie

Weitere Informationen

Trip Notes