Benin

Benin gilt als Geburtsort des Voodoo und bietet einen Reichtum an Mystik und Exotik. Es ist nicht verwunderlich dass sich auch heute noch die Mehrheit der Bevölkerung an Naturreligionen orientiert. Mit seinen glitzernden Palästen, schwimmenden Dörfern und Tempeln bietet das Land eine kulturelle Vielfalt. Der Pendjari-Nationalpark beheimatet neben zahlreichen Löwen, Elefanten, Büffeln, Krokodilen und Nilpferden mehr als 400 Vogelarten und bedrohte Tierarten wie den Gepard. Benin ist gefüllt mit fesselnden, kuriosen und erstaunlichen Erfahrungen.

Reise Bestseller

Weitere Benin Reisen